Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Was füttert ihr?

Frage von jessika - 18.03.2007

Hi ihr Lieben!

Mich würde mal interessieren was ihr euren Zwergen füttert und warum, also, warum grade diese Marke.

Ich fütter meinem knapp 9 Wochen alten Sohn Milumil 1er, weil pre ihn nicht mehr satt gemacht hat.

Liebe grüße

Jessy

Re: Was füttert ihr?

Antwort von engelchen_lpz - 18.03.2007

Milasan 1er (Tochter 3 Monate)

Re: Was füttert ihr?

Antwort von tiniUNDjani - 18.03.2007

fasr sieben monate muttermilch u pre nahrung, ist besser als 1er

Re: Was füttert ihr?

Antwort von HuiBuh013 - 18.03.2007

Hi,
haben mit Hipp Pre (auf Wunsch) im Krankenkaus begonnen, und nach paar Wochen die letzte Flasche abends (weil sie nicht mehr satt wurde ) Bebivita1 (ist aus dem Hause Hipp) gegeben und als Pre gar nicht mehr reichte komplett auf Bebivita umgestellt.

Gruss HuiBuh

Re: Was füttert ihr?

Antwort von Mona_1008 - 18.03.2007

Wir haben Beba pre und dann Beba 1 gefüttert.
Ich glaube, ich hatte kurze Zeit sogar noch die 2er Nahrung von Beba, bin aber nicht ganz sicher-ist schon ein paar Jährchen her.

Beba war in meinen Augen die "beste" Nahrung (LCP,Bifidus und dieser Eiweißbaustein) und wurde auch in der Klinik von Anfang an gefüttert (worüber ich sehr froh war, so war keine Umgewöhnung nötig).
Ein Allergierisiko war bei uns nicht vorhanden.

Gruß Mona

Re: Was füttert ihr?

Antwort von Schmuppi - 18.03.2007

Meine beiden bekamen zuerst Mumi und mit einem Jahr dann Pre, 1, 2 bei meiner kleinen habe ich sogar die 3er gegeben, weil sie keine Kuhmilch mag. Bei meinem Sohn habe ich mit Aptamil angefangen und dann auf Milumil umgestellt. Bei meiner kleinen habe ich von Anfang an Hipp probiotisch gegeben. Die Marke ist glaube ich egal. Nur nicht zu oft wechseln! Beba war mir immer zu teuer! Die anderen sind auch nicht besser oder schlechter und ich habe gehört, dass die Kleinen nach beba nichts anderes mehr trinken, weil sie etwas süßer ist (nicht Zucker, irgend etwas anderes).

Re: Was füttert ihr?

Antwort von dajana79 - 18.03.2007

Meine kleine heute schon 3 Mon *schnief* bekommt Aptamil 1 weil sie von der pre schon mit 3 Wochen nicht mehr satt geworden ist und 1800ml am Tag geschrubbt hat. Ich bin von Aptamil überzeugt weil sie es super verträgt und keinerlei Verdauungsprob´s mehr hat wie bei Humana wo sie furchbar unter Verstopfung litt :-(
Ist zwar teuer als andere Marken aber mein Kind ist es mir wert.

LG
Dajana

Re: Was füttert ihr?

Antwort von Danie1983 - 19.03.2007

Zuerst Hipp Pre Ha.Mit ca. nem halben Jahr dann Hipp Ha 1 (habe die Pre hier nicht mehr bekommen)bis zum ersten Geburtstag und jetzt Bebivita 1.

LG

Danie

WICHTIG

Antwort von leonie_sonnenschein - 19.03.2007

bist du vielleicht jessica aus Appen????

Re: Was füttert ihr?

Antwort von Andrea80 - 18.03.2007

Meine Tochter hat 7 Monate Aptamil Pre bekommen, zum einen weil Aptamil eine der besten Milchnahrungen ist, zum anderen, weil sie davon satt wurde! Daher war 1er für uns nicht notwendig. Nur abends gabs 1er, weil die kleine damit länger schlief und die Tageshöchstmenge nicht überschritten wurde!

Mit 7 Monaten hab ich dann auf andere Milch umgestellt (kostengünstiger). Bin jetzt bei Hipp 1, weil die Pre nicht mehr so lange satt macht!

LG, Andrea

Re: @huibuh013

Antwort von Andrea80 - 18.03.2007

Dass bebivita von Hipp kommt, wusste ich auch, daher hab ich das am Anfang auch abends gegeben (tagsüber Aptamil)! Bis ich mir mal die Zutatenliste angeschaut hab... denn Hipp ist super, aber bebivita dafür umso schlechter... enthält unmengen an Zucker, daher hab ich dann doch zu Hipp umgestellt!

LG, Andrea

Re: @huibuh013

Antwort von Maintinchen - 18.03.2007

Wir haben die ersten 2 Wochen Hipp Pre HA gefüttert, daß unser Kleiner allerdings überhaupt nicht vertragen hat, dann haben wir auf Beba HA Pre umgestellt, nach ein paar Wochen dann auf Beba HA 1, weil er von der Pre nicht mehr sattbekommen zu war.
Mittlerweile ist er 9 Monate alt und bekommt immer noch Beba 1. Wir füttern Beba, weil da LCP und Prebiotics drinnen sind, finde ich beides sehr wichtig!

LG Tina

Re: @huibuh013

Antwort von mam1 - 18.03.2007

Wie füttern seit der Geburt unseres Sohnes (ich konnte leider nicht stillen)Hipp Pre HA, da man im Krankenhaus damit angefangen hatte.
Nun füttern wir seit 1 Woche morgens und abends Hipp HA1, sonst Hipp Pre HA , da unser Sohn anfing, die Tagestrinkmenge dauerhaft zu "überschreiten".;) Mit der Hipp HA1 ist er zudem in der Nacht länger satt.

@schmuppi

Antwort von Mona_1008 - 18.03.2007

Naja, mir war das ehrlich gesagt egal, was die Babynahrung kostet.
Auf den Preis achte ich nicht, wenn ich schon nicht stillen will.

Meine Tochter hat jedenfalls alles getrunken nach Beba..und heute trinkt sie am liebsten Wasser. Koliken und irgendwelche Verdauungsprobleme hatte wir damit jedenfalls nie, Bauchschmerzen im Babyalter kennen wir überhaupt nicht.
Ich kann Beba absolut empfehlen.

Grüßchen!

Re: @Mona_1008

Antwort von Schmuppi - 18.03.2007

Ich habe BEIDE Kinder jeweils EIN JAHR lang GESTILLT!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.