Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Von 1 er Milch nicht mehr satt ????

Frage von Pinocchio - 16.10.2006

Meine Kleine ist jetzt 3 Monate alt .Sie bekommt 1 er Milchnahrung und kommt alle 2 Stunden und will ne Flasche .Seit heute Morgen fällt mir auf ,dass sie nachdem sie eine Stunde zuvor ne Flasche hatte ,wie irre an ihren Händen saugt .Nun hab ich gehört ,dass dies ein Zeichen dafür ist ,dass sie nicht mehr satt wird davon .Stimmt das und was mache ich jetzt ,kann mir jemand helfen ?

Gruß Susi

Re: Von 1 er Milch nicht mehr satt ????

Antwort von lilliefee22 - 16.10.2006

hallo susi,
es kann aber auch sein das bei dediner tochter die zähne einschiessen. das macht sich bemerkbar durch an den fäusten saugen, gesabber, sabberbläßchen am mund und absolutes quengeliges dasein und unwohlsein.

außerdem entdeckt sie ihrem körper und hat wahrscheinlich gecheckt das die hände ja zu ihrem körper gehöhren und das ,man damit tolle sachen machen lkann auch wenn es nur das rumsaugen ist.

andere möglichkeit - Wachstumsschub,
da hat meine auch immer (tschuldige die wortwahl)- gefressen als gegessen.

lilliefee

geht mir auch so..

Antwort von binz - 17.10.2006

meiner wurde seit letztem we nicht mehr satt. ich hab das gar nicht so wahrgenommen, er hat auch plötzlich angefangen wie irre am fäustchen und am schnuller zu saugen, war hektisch und unruhig. ich dachte zuerst auch an die zähne, dann hab ich mir überlegt, ob er vielleicht krank wird?? meine mutter meinte, daß er nicht satt wird und ich hab ihm dann reisflocken besorgt (gibts zb von hipp o. ä. als bio-ware). und siehe da: ich hab wieder ein glückliches und lachendes baby.! es ist schon verrückt, er kriegt 3 mal am tag einen teelöffel in die ha1 nahrung und das reicht ihm schon.

mein ka meinte, man solle die 2er milch nicht nehmen und auch keine schmelzflocken, lieber reisflocken untergeben, die sind auch nicht so kalorienreich und dennoch gut bekömmlich. da gibts aber sicher auch wieder andere meinungen.

lg

nachtrag: er ist jetzt 10 wochen (o.t.)

Antwort von binz - 17.10.2006

:-)

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.