Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Unterschied Milchpulver- fertige Fläschchen?

Frage von sarahsmom - 22.07.2007

Hallo,
ich fütter 1er Milchnahrung und habe jetzt über eine Bekannte die Möglichkeit dieselbe Marke schon fertig in Glasfläschchen zu bekommen. Also praktisch als Fertigmilch wie sie es in manchen Krankenhäusern gibt.
Nun meine Fragen. Wie sind eure Erfahrungen damit? Wie lange ist eine geöffnete Flasche haltbar? (es sind 500ml pro Flasche und meine trinkt höchstens 200ml) Gibt es einen großen Unterschied (außer das schon fertig gemischt) zu der Pulvermilch?

LG

Re: Unterschied Milchpulver- fertige Fläschchen?

Antwort von Flexi - 22.07.2007

Die fertigen Michfläschen schmecken und riechen meist etwas anders als die Variante mit Pulver. Es ist vergleichbar mit der Konsistenz von Dosenmilch. Manche Kinder mögen es deshalb auch nicht wenn sie bereits an die Pulvermilch gewöhnt sind. Ich denke im Kühlschrank kann man es 1-2 Tage aufbewahren.

Re: Unterschied Milchpulver- fertige Fläschchen?

Antwort von Brooklynn - 23.07.2007

Hallo,

ich füttere die Folgenahrung 2 von Aptamil. Jetzt im Urlaub habe ich die fertigen Fläschen genommen. Meiner Kleinen haben die wunderbar geschmeckt und die Zubreitung war echt einfach!!!
Eigentlich sollten die Flaschen sofort gefüttert werden. Aber ich denke, bis 24 h im Kühlschrank ist okay.

LG

@brooklynn

Antwort von sarahsmom - 23.07.2007

Muß man die erwärmen oder kann man die so füttern?

LG

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.