Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

umstellen?

Frage von groschi - 19.11.2008

hallo

mein sohn ist 7 wochen alt und wird seit anfang an ( trotz schmerzhafter versuche meinerseits) nicht gestillt. bereits im kh war es so,dass er eine halbe stunde nach dem essen nochmals was wollte. nicht viel: so 30ml reichten,um ihn glücklich zu machen.
er bekommt aptamil comfort,was ihm auch gut bekommt und tagsüber sättigt. er trinkt zwischen 9-16 3x 170 ml. ab 18 uhr geht es dann los: er weint,quengelt-das volle programm. er hat eben durst,bekommt seine flasche und trinkt ca 130ml; um 20 uhr dann nochmals 100ml; um 22 uhr ca 40 als bethupferl..(grins) um 0 uhr gönnt er sich dann 170 ml; um 4/5 uhr dann ca 130ml, um 7 dann 100 ml. in 24 stunden sind es also 1240 ml. ist das nicht zuviel? der kleine wiegt jetzt 5100 gramm bei einer größe von 60cm.

kann ich auf aptamil 1 umstellen? denn das ist doch sättigender,oder?

Re: umstellen?

Antwort von Itzy - 19.11.2008

ich kann dir zu den mengen nicht viel sagen, da ist jedes kind anders. auch meine beiden töchter waren in dem alter in trinkverhalten völlig unterschiedlich. aber den zahn mit dem sättingender bei der 1er möchte ich dir ziehen. das kann so sein muß aber nicht! bei meinen beiden war es nicht so. und bei vielen die ich kenne auch nicht, deswegen sind wir wieder auf die pre gegangen weil die babys davon SOVIEL!!! trinken dürfen wie sie mögen. ich würde auf die pre wechseln und dann mal schauen, vergiß auch nicht das es wachstumsschübe gibt in denen die kleinen nur so reinschaufeln um dann später wieder viel weniger zutrinken. gruß christine

Re: umstellen?

Antwort von anna03 - 19.11.2008

Jedes Baby ist anders.
Es kann aber auch ein Wachstumsschub dahinter stecken. Wenn es dauerhaft über 4 Wochen so weitergeht, KÖNNTE man sich überlegen umzustellen.
Bei uns hats mit der 1-er von Aptamil gut funktioniert. Die Abstände wurden größer als bei der Pre-Nahrung und meine Tochter schlief mal wieder nachts durch.
Sie bekam die 1-er auch schon relativ früh. Zuerst nur am Abend, ihre letzte Flasche über mehrere Wochen. Das hat gut geklappt. Tagsüber nur Pre. Später stellte ich dann komplett um auf 1-er.
LG
anna03

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.