Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Trinktasse(Lerntinkbecher).....

Frage von Vanessa2006 - 26.02.2008

Hallo!

Unsere Tochter von 1.Jahr und 4Monate,trinkt immer noch aus der Flasche!Ich hab mittlerweile schon 3 Trinklernbecher,und aus keinen Will sie Trinken.Nur immer aus die Flasche?????

Habt Ihr für mich einen Tipp????

Re: Trinktasse(Lerntinkbecher).....

Antwort von Kleine Raupe - 26.02.2008

Was trintk sie aus der Flasche? Milch oder Tee? Was meinst du? Milch ist nicht tragisch.

Andere Getränke gab/gibt es bei uns nicht aus der Nuckelflasche.

Ich würde von heute auf morgen rigoros den tee/Wasser nur noch aus dem becher anbieten. kann sein, dass es die ersten tage ein bissl weniger an Flüssigkeit wird aber wenn sie Durst haben trinken die Mäuse!

Re: Trinktasse(Lerntinkbecher).....

Antwort von anjos - 26.02.2008

Trinkt sie denn aus nem Glas oder Becher?? Oder vllt. aus nem Strohhalm??
Was besseres fällt mir leider nicht ein :(

Ich hatte bei unserer Tochter (jetzt 20 Monate alt) ein ähnliches Problem. Sie hat zunächst auch alle Trinklernbecher verweigert, ich hab alle möglichen Sorten probiert und irgendwann bin ich bei denen von DM-Babylove gelandet, die hat sie akzeptiert! Irgendwann hab ich dann mal die vom MAM gekauft, die nimmt sie auch. Mittlerweile trinkt sie auch aus denen von Avent und auch aus ner SIGG-Flasche. Auch aus nem Glas trinkt sie, aber da geht noch zuviel vorbei... das artet immer in einer riesen Sauerei aus!

LG, Andrea

Re: Trinktasse(Lerntinkbecher).....

Antwort von Vanessa2006 - 26.02.2008

Hi,

..ja sie Trinkt nur Tee aus der flasche.

Re: Trinktasse(Lerntinkbecher).....

Antwort von henry06 - 26.02.2008

hallo,

mein zwerg hat die dinger nie gemocht (also trinklernbecher) und ich habe gleich normale becher genommen. er ist jetzt fast 15 monate und es klappt super. versuchs so mal.

lg sylvie

Re: Trinktasse(Lerntinkbecher).....

Antwort von kiki 36 - 26.02.2008

Mein Sohn hat auch einige Trinkbecher ausprobiert.
Akzeptiert hat er nur die mit dem weichem "Schnabel" z.B. "Avent". Den Tee trinkt er seit dem 7. Monat nur aus dem Becher, die Milch aus der Flasche.

Re: Trinktasse(Lerntinkbecher).....

Antwort von anjos - 26.02.2008

Also rigoros von einem auf den anderen Tag umstellen würd ich nicht machen. Ich hab es immer so gemacht, dass ich unserer Tochter morgens das Getränk in einem Trinklernbecher gegeben habe, ab mittags gabs das Getränk dann in einer normalen Flasche. Das hab ich solange gemacht, bis unsere Tochter den Trinklernbecher akzeptiert hat. Aber sie war anfangs sehr wählerisch was das Trinkgefäß angeht. Ich denke, manche Kinder brauchen einfach länger, um sich umzugewöhnen. Einige akzeptieren auch gar keine Trinklernbecher, sie steigen von der Flasche direkt zur Tasse/zum Glas um!!

LG, ANdrea

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.