Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

trinkt nicht richtig

Frage von DewasisFrau - 14.11.2008

hilfe...meine mini trinkt seit gestern ganz komisch...brauchen für 130ml bald ne 1,5 stunde...sonst trinkt sie die in 15 minuten...sie schläft auch sehr unruhig, wenn sie überhaupt einschläft...also, völlig durch den wind...bekomme ja gar keine linie da rein...meint ihr, es könnte am vollmond oder einem schub liegen...

Re: trinkt nicht richtig

Antwort von Muddie2006 - 14.11.2008

Kann ein Schub sein, kann eine sich ankündigende Erkätung sein...... Alles möglich.
Bei so ZWergen weiß man es einfach nie. Der Spuk ist meistens wieder schnell vorbei, alles Phasen. Bei meinem gab es mit fünf Wochen so und so keine klare Linie, das hat sich ständig geändert und auch jetzt (fast 15 Wochen) gibt es eigentlich keinen wirklichen Rhythmus. Nur nachts....
Also, nicht verzweifeln, das wird wieder! LG

Re: trinkt nicht richtig

Antwort von simone979 - 14.11.2008

Hallo...
Also 1,5 Stunden ist schon arg lange. Normalerweise sollte eine Milchflaschenmahlzeit nicht länger als 20 min dauern. Kann es sein das vieleicht der Sauger zu klein ist und das Kleines zu viel Kraft zum saugen brauch? Vielleicht wechselst du mal auf nen größeren.

LG Simone

Re: trinkt nicht richtig

Antwort von DewasisFrau - 14.11.2008

ne...normal trinkt sie richtig...hat nur keinen bock...

Re: trinkt nicht richtig

Antwort von Muddie2006 - 14.11.2008

Vielleicht keinen hunger???

Re: trinkt nicht richtig

Antwort von BlackCat101 - 15.11.2008

wie alt ist denn deine kleine?

Re: trinkt nicht richtig

Antwort von DewasisFrau - 15.11.2008

guten morgen...mini wird am montag 6 wochen alt...mal abwarten, was der heutige tag so bringt...vielleicht war es einfach nur mal so ne phase...denn wenn sie ja richtig hunger hätte, würde sie sich ja mehr essen, denke ich mal...hoffe ich mal...weil normal trinkt sie 6 flaschen a 130ml hip pre in 24 stunden...der vollmond ist ja nun auch vorbei...da normalisiert sich ja in der regel alles wieder ;-)

Re: trinkt nicht richtig

Antwort von Dalemi - 15.11.2008

20 min. davon konnte ich anfangs nur träumen. Meine Maus hat die ersten drei Monate immer eine Stunde gebraucht und ist immer zwischendurch eingeschlafen. Mit sechs Wochen würde ich noch nicht auf einen größeren Sauger wechseln. Außer du benutzt einen Teesauger, dann würde ich einen für Milch versuchen. Hatten wir von Anfang an.

Re: trinkt nicht richtig

Antwort von DewasisFrau - 16.11.2008

guten morgen...also, das mit dem schlabbern war wohl nur wieder einfach mal so ne phase...hat sich sowieso wieder einiges geändert...tagsüber schläft sie statt 3 mal nur noch 2 mal...dafür aber abends ab ca 18/19 uhr bis morgens 7/8 uhr mit einer flasche nachts zwischendurch so gegen 2 uhr...mal sehen, ob sie dabei bleibt...dann nehme ich das geknatsche tagsüber gerne in kauf und überbrücke das fehlende schläfchen mit spazieren gehen oder autofahren...aber die babys machen ja doch jeden tag was anderes von sich aus...von daher hoffe ich nur, daß es sich langsam einpendelt...denn trauen, tu ich der sache noch nicht ;-)

vlg danny
und wünsche noch einen schönen sonntag...

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.