Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Trinken im sommer

Frage von Schmetterling020 - 14.04.2007

Meine kleine bekommt beba pre!!Sie ist 12 wiche zu früh auf die welt gekommen. Wie macht ihr im sommer bei der hitze gebt ihr euren kindern tee oder wasser?ich hab gehört das es nur eine zusetzliche belastung für die nieren seie!
danke

Re: Trinken im sommer

Antwort von dajana79 - 14.04.2007

wie alt ist denn deine Maus? wenn du schon Beikost fütterst kannst du ihr ruhig immer zwischendurch Wasser oder tee geben ansonsten brauchst du es noch nicht die Flaschennahrung reicht den Mäusen.

Dajana

Re: Trinken im sommer

Antwort von +lalelu+ - 14.04.2007

meine kleine kam letztes jahr im april zur welt und als es dann im juli so extrem heiß war, bekam sie immer tee zwischendurch, wenn sie viel geschwitzt hat. aber solange es nicht immerzu heiß ist, brauchst auch noch nichts geben.

lg
nadine

Re: Trinken im sommer

Antwort von baby2411 - 14.04.2007

zusätzliche flüssigkeit ist er ab der beikost nötig. wenn die kinder krank sind (durchfall, fieber) oder es sehr heiß ist, kann eine zusätzliche flüssigkeitszufuhr sinnvoll, muss aber nicht, wenn sich die kleinen genug flüssigkeit durch die milch holen.

Re: Trinken im sommer

Antwort von Schmetterling020 - 14.04.2007

Meine kleine ist jetzt 14 wochen alt korregiert 2 wochen alt!!
Sie trinkt alle 3-4 stunden 100-170 ml!
Also reicht das ??
Danke für eure antworten

Re: Trinken im sommer

Antwort von +lalelu+ - 14.04.2007

ich denke schon, dass das reicht!

bei uns war es damals im sommer auch in der wohnung sehr warm (27Grad) und emily hat ständig geschwitzt. da hab ich ihr tee dazugegeben, den sie auch in sich reingesogen hat.

probier es einfach mal, wenn du merkst, sie schwitzt sehr.

lg
nadine

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.