Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Tee

Frage von heini1712 - 02.11.2007

Moin, moin,

sagt mal, würde Linus(6 Monate) gerne mal Früchtetee anbieten. Wasser und Fencheltee trinkt er nicht...
Kann ich da ganz normalen Früchtetee vom Aldi oder so nehmen?
Muß unbedingt ohne Zucker sein, damit fallen die meisten Babytees schon flach...

Freue mich über eure Antworten.

Gruß aus HH
Gitte


Re: Tee

Antwort von liesel - 02.11.2007

von alnatura gibt es fruechtetee ohne zucker -aber der ist ab dem 9. monat, glaube ich..versuche es weiter einfach mit wasser, das klappt schon irgendwann. noch holt er sich die meiste fluessigkeit ja ueber die milch, oder ?

Re: Tee

Antwort von Stef 77 - 02.11.2007

Hallo!
Bei meiner Tee-Empfehlung werden wieder viele gesundheitsbewußte Mütter aufschreien :-)Ich gebe ihn meiner Tochter 8M trotzdem. Milupa Apfel-Melisse
Sie trinkt ihn sehr gerne.

Re: Tee

Antwort von magistra - 02.11.2007

ganz ehrlich?
würde gar keinen tee geben. du schreibst ja selbst, dass es ihm gut geht. irgendwann wird er schon was anderes als milch trinken, und 450 ml kommt mir jetzt nicht soo wenig vor (im abendbrei ist ja auch noch flüssigkeit).

Re: Tee

Antwort von heini1712 - 02.11.2007

Hallo,

zur Zeit wird das immer weniger mit der Milch. Er trinkt so ca. 450 ml über 24 Stunden verteilt.
Sein Stuhl wird halt immer härter, was ihn aber wohl nicht stört... Aber ich mach mir halt doch schon etwas Sorgen, weil er vor der Einführung des Abendbreis immer gut getrunken hat (ca. 800ml Milch).

Re: Tee

Antwort von sabine197 - 02.11.2007

Hallo,
von Alnatura gibts auch so einen Kräutertee für Babys ab der 1. Woche. Meine mag den zwar auch nicht so sehr, aber davon trinkt sie wenn sie Durst hat schon mal so 30 bis 50 ml.

@stef77

Antwort von heini1712 - 02.11.2007

Huhu,
fällt bei uns leider flach. Habe schon einen ganz schönen Brummer und muß deswegen auf Zucker verzichten. Den Tee würde er garantiert mögen ;o)

Re: @heini1712

Antwort von Stef 77 - 02.11.2007

Das habe ich mir schon gedacht. Bei uns ist es eher das Gegenteil klein und zierlich. Soll aber nicht heißen das ich sie unnötig "vollstopfe". Es gibt auch Wasser,meistens aus meinem Glas wenn ich gerade was trinken möchte gackert sie so lange bis ich es ihr gebe.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.