Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

spezialnahrung

Frage von andreakloiber - 01.10.2008

hallo ich brauche hilfe habe bis jetzt immer nur mitgelesen so wurden meine fragen meistens auch beantwortet,
aber dieses mal ist es anders...

mein sohn 7monate alt hat eine kuhmilcheiweißunverträglichkeit seit der 8 lebenswoche...
er bekommt daher die spezialnahrung pregomin as und darf bis zum alter von einem jahr
auch nur diese milch bekommen, ich dürfte die milch auch nicht wechseln
wie es manche leute machen zum bsp. auf som (soja darf er auch nicht bekommen)...
es gibt leider nur diese nahrung für ihn...

jetzt zu meinem problem... am anfang trank er sie sehr gerne dann wurde es aber immer
weniger und ich fing mit beikost an... letztendlich sieht sein speiseplan so aus:

8:00 Uhr milchbrei (getreide mit 210 ml Milch)
12:00 Uhr GKF mit nachtisch obst
16:00 Uhr GOB
19:30 Uhr 100 ml Milch
02:30 Uhr 100 ml Milch

meine angst die ich habe ist einfach das er zu wenig milch bekommt...da er die zwei letzten milch mahlzeiten
nur unter protest trinkt...
jetzt wollte ich fragen ob es eigentlich ein problem wäre ihm um 19:30 Uhr noch einen milchbrei (den mag er nämlich sooo gerne) zu geben statt der milch flasche.

gibt es da viell. so einen richtwert oder mindest menge an milch am tag für ein 7 monate altes baby...und dürfte er noch einen zweiten milchbrei am abend bekommen...
bitte um hilfe

Re: spezialnahrung

Antwort von mai2978 - 01.10.2008

Gib ihm doch einfach einen Abendmilchbrei! Vielleicht hat er einfach keine Lust mehr auf das Fläschchen!

Mein Maus hatte es auch mit 8 Monaten, dass sie keine Lust mehr das Abendsfläschchen hatte!

Versuch es einfach mal!

LG Frauke

Re: spezialnahrung

Antwort von andreakloiber - 01.10.2008

super danke
ich werde es auch so machen
glg andrea

Re: spezialnahrung

Antwort von anjos - 01.10.2008

Ich würd auch abends dann nochmal Brei geben... allerdings: wenn du noch eine Milchmahlzeit ersetzt, sollte er vllt. zwischendurch Wasser oder Früchtetee trinken!

LG; ANdrea

Re: spezialnahrung

Antwort von mamselin - 02.10.2008

ich glaube zu der "milchmenge" zählt auch milchbrei, joghurt usw. wobei ich nich weiß inwiefern deiner joghurt oder sowas essen kann wenn er das nich verträgt

lg

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.