Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Speikind

Frage von Mami 2007 - 12.07.2007

Hallöchen erstmal!
also meine tochter vier monate alt ist ständig am speien hat jemand einen rat was ich da machen kann??
danke schon mal im voraus
lg

Re: Speikind

Antwort von schnecke1 - 12.07.2007

Erstmal beim KiA abklären. Wenn organisch alles okay ist, kannst Du die Milch andicken mit Nestargel. (Du schreibst hier im Fläschenforum also geh ich davon aus, das Du Flasche gibst). Nestargel ist auf pflanzlicher Basis aus Johannisbrotkernmehl. Das musst Du mit Wasser aufkochen und gibst dann eine bestimmte Menge Gel zur Milch. Kannst Du für einen Tag machen und im Kühlschrank lagern. Bei uns hatte die Spuckerei allerdings eine völlig andere Ursache: Im Haus gibt es eine Entkalkungsanlage auf Salzbasis und das entkalkte Wasser verträgt unser Sohn nicht. Bis ich darauf gekommen bin, hat es allerdings 7 Monate gedauert. Viel Glück!

Re: Speikind

Antwort von Prinzessinenmama - 12.07.2007

Hallo,
meine Kleine spuckte auch 3/4 der Mahlzeit wieder aus, egal ob gestillt oder zugefüttert.
Erst seit Milupa AR (Anti-Reflux)bleibt alles drin. Johanneskrautmehl ist drin, das macht die Milch etwas gelig im Bauch. Die füttere ich immer noch.
Heut mittag (meine Süße ist jetzt 5 Monate) hab ichs mit ner 2-er Nahrung versucht - kam alles wieder raus!!
AR - kann ich nur empfehlen. Musst du aber Tee zufüttern, sonst wird der Stuhl zu fest.

Re: Speikind

Antwort von Mami 2007 - 12.07.2007

danke dir ne hat keine organischen gründe war schon vor paar monaten beim ka!

Re: Speikind

Antwort von Mimmijongo - 12.07.2007

Hallo!

Meine Tochter ist knapp 4 Monate und speit auch seit einigen Wochen (vorher hatten wir damit 0 Probleme). Es wird so langsam schon etwas besser, aber gut ist es noch nicht. Machen kann man da wohl nicht viel... gut bäuern und dann auf den Rücken legen ;-). Auf dem Bauch kommt bei Maya die Hälfte wieder raus.. wobei es jetzt problematisch wird, da sie sich seit gestern alleine drehen kann.

Alles Gute
Mimmi

Re: Speikind

Antwort von schnecke1 - 12.07.2007

okay. Dann versuch es mit Nestargel, das bekommst Du in der Apotheke.

Re: Speikind

Antwort von Mami 2007 - 12.07.2007

ich mach immer gut beuerchen und lebst wenn ich sie danach gleich hinlege und auch net viel mit ihr rumhample bringt alles nix das kommen richtige schwalle rauch!!! sie liegt manchmal auch nur da und schwubs ist wieder was draußen!! das nervt schon auch sie fängt dann zu weinen an:-(
lg

Re: das netargel

Antwort von Mami 2007 - 14.07.2007

ist einfach super danke für den tipp würd ich nur weiter empfeheln!! hab auch probe von milupa bekommten aber die milch ist halt schon extem teuer find ich !! und so gehts jetzt auch bin echt zufrieden!!
lg

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.