Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Saugt nicht mehr richtig beim trinken

Frage von lisa22 - 10.10.2006

Hallo

meine Kleine ist jetzt 4 Monate

Wir nehmen von Anfang an die Babylove Silikon 0-6 Monate Sauger Gr. M für Milch (DM Hausmarke)

Seit ca 1-2 Wochen saugt sie nicht mehr richtig. Sie trinkt jedesmal 130-150ml und abends vorm schlafen gehen ca 200-250ml Aptamil 1.

Mittlerweile brauchen wir für die Abendflasche fast 1 stunde.......

Was stimmt denn da nicht? Mache ich was falsch?

Sie trinkt und saugt aber teilweise kommt garnix raus obwohl sie ja saugt. Dann hört sie immer wieder auf zu trinken und wenn ich die Flasche dann wegnehme fängt sie an zu kreischen weil sie doch noch Hunger hat, saugt dann aber wieder nicht richtig. So geht das bei jeder Flasche.

Habe heute mal die Sauger 6-12 Monate probiert aber 1. sind die doch zu groß und 2 ist ja das Loch nicht größer also unsinnig die zu nehmen. Und die 0-6 Monate Brei Sauger bringen auch nix.

Was tun?

Danke
LG,Lisa

Re: Saugt nicht mehr richtig beim trinken

Antwort von judith4291 - 10.10.2006

Bei uns war es anfang des 4 Monats ähnlich! Samuel hat einfach nicht so recht getrunken, immer weggesehen, weggedreht und dann war er doch wieder hungrig, wenn ich die Flasche weggab! Unsere Hebamme meinte, das sei eine Phase und es war auch wirklich so. Nach 2 Wochen war alles vorbei und jetzt trinkt wer wieder ganz normal wie vorher!

Alles Gute

Judith

Re: Saugt nicht mehr richtig beim trinken

Antwort von Bübchen_2006 - 10.10.2006

Das ist sicherlich nur eine Phase. Auf jeden Fall solltest du überprüfen, ob die Flasche nicht zu fest zugedreht ist! Vielleicht muss das Kind zu stark saugen und pausiert deshalb weil der Saugreflex so langsam nachlässt und das Ganze zu anstrengend ist?

Re: Saugt nicht mehr richtig beim trinken

Antwort von Maintinchen - 11.10.2006

Leo macht genau das selbse (kaut nur auf der Flasche rum, zieht nicht richtig, aber wehe ich ziehe sie raus, dann schreit er wie am Spiess-ich mach die Flasche teilweise 2-3 mal pro Trinken warm, so lange brauch er) seit ca. 1 Woche - nur die erste Flasche frühs um 6.00 Uhr im Halbschlaf trnkt er normal. Gestern abend kam ich endlich mal wieder dazu in "oh je ich wachse" zu lesen und siehe da: die beschreiben genau dieses Verhalten, unsere Süßen machen gerade wieder einen Entwicklungsschub durch! Als Tipp wird empfohlen, einfach geduldig zu sein und abzuwarten, angeblich legt sich das nach 2 Wochen wieder. Falls du das Buch hast, kannst du ja selbst mal nachlesen!

LG Tina

Re: Saugt nicht mehr richtig beim trinken

Antwort von yasemin - 11.10.2006

also es könnte auch der Anfang vom Mundsoor sein.Die haben da fürchterlich schmerzen beim trinken.Ich weiß das weil meine kleine auch das gleiche problem hatte aber aus den zwei wochen sind zwei Monate geworden.Ich dachte auch dass es nur eine Phase wäre...

Schau doch mal vielleicht mal auf die Zunge und in die Mundhöhle ob das weiß ist und ob du das mit einer Wattestäbchen abkriegst.Wenn nicht hat sie es wahrscheinlich..

Lg Yasemin

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.