Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

salzlose Fleischmenüs (Anbieter?)

Frage von fischlein - 30.01.2007

Hallo zusammen
und speziell Andrea80!
Ich schaue mir bei uns im DM die Augen aus dem Kopf und kann kein einziges Fleisch-Menü von Alnatuar finden (und das würde ich sehr gern, weil die doch salzlos sind!). Auch auf der Homepage komme ich nicht weiter, und auf meine Email haben sie überhaupt nicht reagiert...toller Kundenservice :-((
Kann mir jemand von Euch sagen, was es da so gibt? Ich hoffe, nicht nur Kombinationen mit Karotten, denn die darf ich laut Kinderarzt wegen Allergiegefährdung und jetzt schon (vor der Beikost) Hautproblemen nicht geben. Hat jemand einen Link zur Produktübersicht von Alnatura für mich? Kann man denn spezielle Sorten bei DM oder sonstwo bestellen?
Sonst habe ich nur noch salzlose Menüs bei Holle gefunden, aber auch da gibt es nur eines ohne Karotten. Wie oft und wieviel Fleisch soll man eigentlich füttern?
Fragen über Fragen... aber man will ja bloß nichts falsch machen!

Grüße

Re: salzlose Fleischmenüs (Anbieter?)

Antwort von Maintinchen - 30.01.2007

Also jeder DM hat doch die Gläschen von Alnatura. Ich geb meinem Kleinen z.B. immer Pastinake mit Reis und Putenfleisch.

Aber da gibt es doch alle möglichen Sorten davon, stehen direkt neben Hipp und Co. Außerdem gibts von Alnatura auch die puren Fleischgläschen, dann kannst du selbst mischen.

LG Tina

Re: salzlose Fleischmenüs (Anbieter?)

Antwort von Maren+Matilda - 30.01.2007

Hallo!
Babydream, die Eigenmarke von Rossmann, bietet ganz viele Menüs ohne Salz an, die sind super und sehr günstig! Kann man auch online bestellen (rossmann.de). Ich könnte mir vorstellen, dass da eigentlich Alnatura dahintersteckt, denn die Rezepturen sind sehr ähnlich, auch alles Bio!

lg Maren

Re: salzlose Fleischmenüs (Anbieter?)

Antwort von Maintinchen - 30.01.2007

Und auf der Homepage sind auch alle aufgelistet, hier der Link:
http://www.alnatura.de/e15100.php?warengruppe=1028&artikelgruppe=1394

LG Tina

Re: salzlose Fleischmenüs (Anbieter?)

Antwort von Maintinchen - 30.01.2007

Nochmal ich :-) Also wenn ich dich richtig verstehe, hast du noch gar nicht mit Beikost angefangen? Dann gibt man ja sowieso nicht gleich Menüs mit Fleisch, sondern man fängt mit einem Gemüse z.B. Pastinake an, testet das eine Woche aus, dann gibt man z.B. Pastinake-Kartoffel, testet wieder eine Woche und dann erst kommt das Fleisch dazu.
Mein Kleiner hat Neurodermitis und ich hab mit Zucchini angefangen, als nächstes hab ich Pastinake mit dazu genommen und dann Brokkoli.
Fleisch sollte man schon so ca. 5 x pro Woche geben wegen dem Eisen.

LG Tina

Danke...

Antwort von fischlein - 30.01.2007

.. für die Antworten.
Weiß nicht, was mit den DM´s hier los ist! Die führen definitv kein Einzelfleisch, mit dem ich mischen kann. Aber zumkindest die Pastinake +Pute habe ich gefunden.
Nehme auch alles wegen Alnatzra zurück. Heute kam Infopost plus Proben :-))

LG,
Anja

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.