Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Prenahrung

Frage von Ani_k - 11.01.2007

Hallo zusammen,

ich hab da mal ne Frage.
Ich fahre am WE zu meiner Mutter und sie wollte die Babynahrung kaufen.
Ich gebe meiner kleinen Beba Pre Start und meine Mutter hat ihr die HA Start gekauft. Kann ich meiner kleinen so zwischendurch die HA auch geben oder wäre das nicht so gut?

Liebe Grüße Anika

Re: Prenahrung

Antwort von Jannik06 - 11.01.2007

Hallo,

kann sie die HA-Milch nicht vielleicht umtauschen ????

LG Marion

Also wenn dein Kind die Milch verträgt, solltest du schon

Antwort von buchs - 11.01.2007

bei einer Sorte bleiben. Im übrigen schmecken die HA-nahrungen bitter und es kann passieren, das dein Kind dann verweigert.
sie soll sie zurückgeben und seagen das sie versehentlich die falsche gekauft hat.
Normalerweise ist das in den Läden kein Thema

Re: Also wenn dein Kind die Milch verträgt, solltest du schon

Antwort von Dajana79 - 12.01.2007

Zurückgeben ist hier bei uns überhaupt nicht drin, was mich tierisch nervt denn mein mann kam letztens auch ausversehen mit der falschen Nahrung an und als ich sie zurück bringen wollte teilte man mir bei Real mit das Babynahrung vom Umtausch ausgeschlossn sei!

Dajana

Re: Also wenn dein Kind die Milch verträgt, solltest du schon

Antwort von buchs - 12.01.2007

bei uns in der DM oder im Rossmann nehmen die das schonzurück, aber die müssen es dann abschreiben und wegwerfen.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.