Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Öfter Hunger!?! Hilfeee!

Frage von Athanasia - 08.06.2006

Hallo ihr Lieben! Ich habe echt ein Problem! Meine kleine Lucy-Marie (7 Wochen alt) bekommt im Moment Hipp HA1! Sie trinkt super, hat im Moment alle 3-4 Stunden 150ml getrunken. Ausser nachts, sie schläft bereits von 23-6 Uhr durch! :-)
Aber seit ein paar Tagen schreit sie nach 1,5 Stunden wieder nach der Flasche! Ich kann sie aber doch nicht alle 1,5 Stunden füttern?! Auf der Packung steht "Ab dem 2. Monat 150ml pro Flasche". Soll ich ihr pro Flasche einfach mehr geben, oder auf HA2 umsteigen? Ich weiß einfach nicht weiter. Hoffe, ihr könnt mir helfen!

Liebe Grüße

Nadine

Re: Öfter Hunger!?! Hilfeee!

Antwort von Bübchen_2006 - 08.06.2006

Wenn sie jetzt 7 Wochen alt ist, dürfte sie einen Wachstumsschub haben und daher mehr verlangen. Das wird nicht ewig so weiter gehen! Ich gebe unserem Knirps bei einem solchen Wachstumsschub die Menge die er braucht!
Allerdings füttern wir 1er auch nach Bedarf und nicht nach Packung - was lt. Arzt völlig in Ordnung ist, hier aber einige Übermütter (die es ganz klar besser wissen), gaaaaanz schlimm finden. :-)

Ich habe aber auch mal eine Frage: ich lese hier häufig, dass HA gefüttert wird. Ja, haben eure Kinder denn wirklich alle schon Allergien?????? *staun*


Re: Öfter Hunger!?! Hilfeee!

Antwort von Chrissicat - 08.06.2006

Die HA2 würde ich auf keinen Fall geben, da diese Nahrung in der Regel erst für das Beikostalter (also nach dem 4. Monat) geeignet ist. Lt. meiner Hebamme und meinem Kinderarzt sollte aber auch die 1er Nahrung NICHT nach Bedarf sondern strikt nach Packungsangabe gefüttert werden. Im Zweifelsfall würde ich einfach mal deinen Kinderarzt oder deine Hebamme anrufen und nach Rat fragen...

Re: Öfter Hunger!?! Hilfeee!

Antwort von nawe - 09.06.2006

Guten Morgen :-)

also würde auf keinen Fall auf HA2 umsteigen. Mein Sohn hatte da auch einen Wachstumsschub.

Mach ihr einfach ne größere Flasche und lass sie soviel trinken wie sie braucht. (Auch Ratschlag meiner Kinderärztin). Jedes Kind ist einfach anders, meiner ist schon sehr groß für sein alter und dann braucht er auch eben mehr.

Sende dir ganz liebe Grüße

Nadine

Re: Öfter Hunger!?! Hilfeee!

Antwort von Athanasia - 08.06.2006

Nein, mein Kind hat keine Allergie, sie ist aber allergiegefährdet, weil mein Mann 25 Allergien hat.! :-) Danke für die Antwort!

@bübchen: HA-Nahrung

Antwort von Chrissicat - 08.06.2006

HA-Nahrung ist nicht für Kinder mit Allergien (die Allergien entwickeln sich oft später) sondern für allergiegefährdete Kinder. Allergiegefährdet gelten die Kinder z. B. wenn ein Elternteil Allergien hat, gibt da auch verschiedene "Gefährdungsstufen"...

Re: Öfter Hunger!?! Hilfeee!

Antwort von Bübchen_2006 - 08.06.2006

Nach Packungsangabe des Herstellers kann ich gar nicht füttern, weil ich gar nicht weiss wie ich das viele Zeug in den kleinen Mann rein kriegen soll! :-) Meine Kinderärztin, Hebamme und die im Spital haben gesagt ich solle bloss nicht nach Herstellerangabe füttern. Das sei viel zu viel. Eigentlich soll man ja auch 1/6 des Körpergewichtes füttern und nicht pauschal eine Menge X.

Ausserdem stille ich noch und fütter zu mit dem Hipp 1. Deshalb auch nach Bedarf..... :-)

nochmal @bübchen

Antwort von Chrissicat - 08.06.2006

Mein Posting sollte auch gar nicht gegen dich gehen! (Falls du das so verstanden hattest...) Ich hab nur geschrieben, was mir gesagt wurde. Es geht ja auch eher darum, dass man den Kindern NICHT MEHR gibt als auf der Packung steht.

Aber: Jedes Kind ist ja auch anders und ich denke, das wichtigste ist, dass die Kinder in einem vernünftigen Maß zunehmen, eben nicht zu viel und nicht zu wenig.

Ich kann mir gut vorstellen, dass die Packungsangaben nicht für jedes Kind optimal sind. Aber wie gesagt: Im Zweifelsfall würde ich einfach noch mal "Fachpersonal" (z.B. Kinderarzt) fragen...

Re: Öfter Hunger!?! Hilfeee!

Antwort von Athanasia - 09.06.2006

Danke für eure Antworten! Ist eben nicht immer alles so einfach beim ersten Kind! Hatte Angst, ich könnte sie überfüttern!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.