Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Nochmals zur BEBA 1 ??????

Frage von Lola - 04.03.2007

Ich hab gewechselt und habe jetzt die Bebanahrung! Meine Kleine verträg sie gut, ABER es ist nicht wie meine vorherige Nahrung, es ist kein Pulver sondern so was wie Flocken?!
Und es ist keine 800g Packung sondern etwas neues eine 900g Packung für den gleiche Preis wie die vorherige BEBA 1. Auf der Packung steht "NEU: Mit Eiweiss adaptiert."
Mein Problem jetzt, diese "Flocken" lösen sich nicht vollkommen auf? Man soll das Wasser ja auf 45°, weil ansonsten die Vitamine im zu heissen Wasser verbrennen!!! Hab mal versucht es mit kochend heissem Wasser zu mischen, löst sich trotzdem nicht ganz auf. Auf der ganzen Flasche ist dan sowas wie Kristallzucker zu sehen?!?!?
Und einen Messlöffel hatte ich auch nicht drin! Hab die Quittung nicht mehr, weiss jetzt nicht ob ich die Milch zurück bringen soll?
Oder ob der Messlöffel vielleicht im anderen 450g Pack ist???
Ist das normal?

Re: Nochmals zur BEBA 1 ??????

Antwort von Ani_k - 04.03.2007

Hallo,

das ist die Stärke die sich absetzt. Ich hatte am Anfang auch gedacht das sich nicht alles auflöst. Also bei uns gibt es nur die 800g Packungen und bisher war immer ein Löffel drin.

LG Anika

Re: Nochmals zur BEBA 1 ??????

Antwort von engel2409 - 04.03.2007

Also meistns liegt doch der Löffel lose drin also im karton und nicht in dem beutel wenn du dir unsicher bist schick doch mal ne mail zu beba und frage nach weil auf der HP habe ich auch nciht gefunden mit 900g.Ist schon komsich das noch nicht mal ein Löffel dabei war der ist doch wichtig wegen der Dosierung

LG Anja

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.