Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Nochmal Frage wegen zunehmen...

Frage von Madison - 01.06.2007

...Hallo Ihr!

Was habt Ihr für Erfahrungen, muss ein Baby wöchentlich auf jeden Fall 150-200g zunehmen oder darf es auch weniger sein?
Meine Maus hat jetzt in 3 Wochen 300g zugenommen.
Auf ihr 5-6tel ihres Körpergewichts kommt sie am Tag auch nicht.Sie trinkt im Moment ca.550ml, ist 4700g schwer und 58cm gross.
So liegt sie ja noch in der Norm aber weil sie halt sehr zierlich ist, mache ich mir tierische Sorgen...unbegründet oder begründet??
LG M.

Re: Nochmal Frage wegen zunehmen...

Antwort von Flexi - 01.06.2007

Was trinkt sie denn? Mein Kinderarzt war mit 100g/Woche nicht zufrieden, die Hebamme hat gemeint das wäre o.K. da er einen vitalen Eindruck macht u. die Windeln immer ordentlich voll wären.

re

Antwort von sabineko - 01.06.2007

Hallo,

die Kleinen sollten Minimum 100g pro woche zunehmen.

Lg
Sabine

Re: Nochmal Frage wegen zunehmen...

Antwort von Madison - 01.06.2007

Sie trinkt Beba pre.

Mein Kiarzt hat nur gesagt, ja sie ist wirklich zart. :( tolle Antwort oder?
LG M.

Re: Nochmal Frage wegen zunehmen...

Antwort von Flexi - 01.06.2007

Meine Hebamme hat mich da sehr beruhigt. Der Druck kam mehr von den anderen die alles besser wussten. Ich denke wenn das dein Kinderarzt o.K. findet kannst du doch auch beruhigt sein. Mein Sohn hat auch nur am Anfang 100g zugenommen und wiegt heute schon 6800g mit 4 1/2 Monaten.

Re: Nochmal Frage wegen zunehmen...

Antwort von Madison - 01.06.2007

Meinem Umfeld habe ich das erst gar nicht gesagt weil ich ganz genau weiss was dann kommt...ja haste nicht,weisste nicht blablabla...
Eigentlich vertrau im dem Arzt ja auch aber wie gesagt mach mir trotzdem Sorgen.
Schön, das Dein Sohn sich so entwickelt!: )
LG M.

Das ist aber nunmal nicht immer so!!

Antwort von freaky_78 - 05.06.2007

Ja, die Kleinen "sollten" vielleicht so viel zunehmen, aber manche Babys nehmen einfach langsamer zu und das heisst nicht automatisch, dass sie krank sind. Meine Kleine hat immer sehr langsam zugenommen (in dem Alter manchmal nur 30-40 Gramm pro Woche), trotzdem ist sie ein sehr aktives, lebhaftes Mädchen.

Ich hasse diese Statistiken und Zahlen, die die Eltern so sehr verunsichern.

Grüße

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.