Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Noch auskochen??

Frage von danni05 - 02.04.2007

Hallo, wie lange habt ihr die Fläschchen ausgekocht? Meine Tochter ist jetzt 15 Monate alt. Kann ich jetzt nicht damit aufhören? Sie nimmt doch eh alles in den Mund!? ( Dann gibt es auch mal wieder Platz auf der Arbeitsplatte grins) Lg Danni

Re: Noch auskochen??

Antwort von henry2006 - 02.04.2007

hallo,

also ich koche sie nicht mehr aus (meine kleiner ist 5. monate), werden nur noch mit spüli saubergemacht und dann mit heißen wasser ausgespült oder ab in die spülmaschine.

lg sylvie

Re: Noch auskochen??

Antwort von dajana79 - 02.04.2007

ich habe bei meiner Großen schon nach 8 Mon nicht mehr regelmäßig ausgekocht da die Kinder wie du schon sagst eh alles in den Mund nehmen und sie ja auch ihr eigenes Immunsystem entwickeln müßen. Aber soll jeder machen wie er lustig ist.

LG
Dajana

Re: Noch auskochen??

Antwort von baby2411 - 02.04.2007

meine kleine ist 16 monate und alles was mit der flüssigen milchnahrung in berühung kommt, koche ich noch aus.
es geht wie gesagt, nicht um normale bakterien, sondern um keime die krank machen können.

auch eine flasche die ausgekocht wird und mit abgekochtem wasser angerührt wird, ist NICHT steril. sie enthält immer noch keime und das ist auch gut so.

die keime, die sich jedoch in der milch vermehren können, sind gefährlich.

natürlich steckt ein kind das besser weg, je älter es ist. und schlechter je jünger und angekratzer sein immunsystem íst (krankheit, zahnen, impfen...)

muss wohl jeder selbst entscheiden, aber ich gehe das risiko nicht ein.

Re: Noch auskochen??

Antwort von Finnwal - 02.04.2007

Hab die Flasche ca.4wo sterilisiert dann meinte mein arzt das sei nich notwendig wasch die flasche ganz normal ab.

Re: Noch auskochen??

Antwort von Muddie2006 - 02.04.2007

Also ich sterilisiere die Flaschen und Schnuller noch. Meiner ist sieben Monate! Denke aber, dass spätestens mit Anfang des Krabbelns das Ganze total unsinnig wird! Mittlerweile steckt er so und so alles in den Mund... Irgendwie ist das nur noch eine "GEwohnheitssach". Denke du kannst locker aufhören und wieder Platz in deiner Küche machen ;-)

Re: Noch auskochen??

Antwort von Andrea80 - 03.04.2007

Meine Tochter ist jetzt 9 Monate alt, ich sterilisiere die Flaschen immer noch. Allerdings meistens nur die Milchflaschen, die Teeflaschen nur, wenn noch Platz im Steri ist ;) Ich denke, wenn sie ca. 1 Jahr alt ist, dann höre ich langsam auf!!

LG, Andrea

Re: Noch auskochen?? JAAAAAAAAAAA

Antwort von buchs - 02.04.2007

Vor allem bei den flaschen! Wenn du mal ne Flasche net gescheit sauvber machst und es net merkst hast gelich mal ne tolle Darminfektion wenns blöd kommt. Muss das sein?

Ich mach das immernoch und gut. Denise ist 16 Monate

Re: Noch auskochen??

Antwort von Wendoline - 02.04.2007

Hallo,

also ich werde, solange ich Milch im Fläschchen füttere, auch die Flaschen auskochen! Denn meines Wissens geht es nicht um die Bakterien, die durch Schmutz daran kommen, sondern um wirklich nicht harmlose Bakterien, die sich in Milch absetzen und wunderbar vermehren können!

LG Wendoline

Re: mach ich auch immer noch..

Antwort von liesel - 02.04.2007

und meine kleine ist 14 monate..sehe das so wie buchs und wendoline. milchbakterien sind nicht so dasselbe wie der allgemeine hausschmutz..ausserdem finde ich, dass die schnuller auch ab und an noch sterilisiert werden sollten, dann ist der steri wenigstens halbwegs voll..

Re: mach ich auch immer noch..

Antwort von Maintinchen - 02.04.2007

Ich mach es nicht mehr, seit Leo ein halbes Jahr alt ist. Mein KIA findet es quatsch noch zu sterilisieren, wenn die Kleinen ehe alles in den Mund nehmen. Ich spüle die Flaschen in den Spülmaschine und die Sauger und Schnuller per Hand und wasche sie nochmal mit heißem Wasser nach, das wars.

LG Tina

Re: schon lange nicht mehr

Antwort von krümeline_2006 - 02.04.2007

Emely ist morgen 4 Monate alt und ich hab die Flaschen glaube ich nur sehr kurz ausgekocht.
nach dem Füttern kommt die Flasche in den Geschirrspüler und gut ist dann ist sie sauber

Gruß Nicole

Re: schon lange nicht mehr

Antwort von henry2006 - 02.04.2007

hallo,

tust du die sauger und ringe auch mit in der geschirrspüler??

lg sylvie

Re: meinst du mich @henry2006

Antwort von krümeline_2006 - 02.04.2007

Ja, ich tue auch die Sauger und Ringe ab und zu mit rein ansonsten tue ich sie in eine Schüssel mit heißem Wasser und Spüli dannach spüle ich die Ringe und sauger nur noch mal heiß ab

Gruß Nicole

Re: meinst du mich @henry2006

Antwort von henry2006 - 02.04.2007

ja hab' dich gemeint danke

lg sylvie

Re: meinst du mich @henry2006

Antwort von Anja+Calvin - 02.04.2007

Hi,

mein Sohn ist 17mon und ich koche schon seit ein paar Monaten nicht mehr ab (neue sachen schon).
Ich find es quatsch, ich koche ja auch den Teller und den Löffel vom Milchbrei nicht ab, wenn er aus Glas oder Tasse seien Milch trinkt kann ich es auch nicht abkochen. Ich denke auch nicht, dass es in dem Alter noch sein muss denn da kommen die sicher nicht mehr mit nur harmlosen bakterien zussammen, zb. im Sandkasten, auf den Bürgersteig und sonst wo.
Mein Sohn hatte übrigens noch nie eine MG !!

LG Anja

Re: meinst du mich @henry2006

Antwort von Sara06 - 03.04.2007

Also mein Kleiner ist 6 1/2 Mo. und ich stecke die Flaschen, Sauger, Ringe und Schnuller in die Spülmaschine bei 65 Grad. Bis jetzt gibt es keine Probleme mit Keimen.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.