Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Milupa,Milupino Kinder-Milch

Frage von Mopelchen - 30.10.2007

Meine Schwester hat als wir im Urlaub waren für Lukas so eine Milupino Kindermilch von milupa gekafut.
Und da lese ihc heute das ist wie eine Vollmilch, das will ich gar nihct.
Ich gebe ihm eine Pre, und die kaufen ihm sowas.Er ist übrigens 1Jahr alt.
Und ich wollte eine normale Vollmilch zum langsamen Wechsel das er die Pre nicht mehr braucht.
Hat jemand die von Euch was haltet Ihr von sowas?

Re: Milupa,Milupino Kinder-Milch

Antwort von Tränchen97 - 31.10.2007

Also ich persönlich halte generell von keinem "Kinder" Produkt was..also Kindermilch, Gute-Nacht-Flaschen etc...das sind hochkalorische Kalorienbomben die nicht sinnvoll und vor allem auch gar nicht nötig sind. Meine haben und werden sowas auch definitiv nie bekommen, soviel steht fest. Ich hab grad heut im Sat. 1 Videotext nochmal gelesen das Experten von solchem Gekrempel abraten..und ausnahmsweise glaub ich das auch mal :-))) Bleib nur bei der Pre damit machste ja nix "falsch"

lg silvi

Re: Milupa,Milupino Kinder-Milch

Antwort von louise05 - 02.11.2007

Hallo,

erstmal denke ich, dass es Deine Schwester nur nett gemeint hat. Die Milupino Milch ist ab einem Jahr und damit für Kleinkinder geeignet, weil Produkte bis 3 Jahre unter die gesetzlichen Bestimmungen für Babynahrung fallen.
Es ist also nicht "so schlimm" wie andere Produkte, die einfach nur "Kinder" draufschreiben.

Hat er die Milch denn gut vertragen? Mit einem Jahr kann man ja selbst allergiegefährdeten Kindern langsam Vollmilch geben. Aber natürlich wolltest Du den Zeitpunkt gerne selbst bestimmen.
Ich denke nur Du solltest nicht zu sauer auf Deine Schwester sein.

Die Pre-Nahrung bzw die Flaschenahrungen sind ja eher Mahlzeiten. Die Milupino-Milch ist dagegen eine kindgerechte Vollmilch, weil sie mehr Vitamine enthält und dafür ein bisschen weniger Eiweiß. Wie jede Milch ist sie ein Zwischending von Getränk und Mahlzeit.

Wir haben die Milupino Kindermilch auch ab und zu verwendet.

Liebe Grüße

*unterschreib*

Antwort von Felis - 31.10.2007

faulerweise ;-)

Re: *unterschreib*

Antwort von Mopelchen - 31.10.2007

Also sehe ich das doch richtig, das das nur Zeug zum Konsumverbrauch steigern ist.
Ich werde ihm jetzt noch Pre geben, aber zwischendurch immer wieder mal einen Vollmilch bis er dann nur nohc Vollmilhc trinkt.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.