Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

milch

Frage von Viola06 - 17.10.2008

hallo,

mein sohn bekommt hipp pre und hat seid einiger zeit festeren, manchmal grünlichen und riechenden stuhlgang. war auch schon beim arzt aber er hat nichts festgestellt. was meint ihr, soll ich die milch wechseln?

danke für eure hilfe!

Re: milch

Antwort von damtsche - 17.10.2008

Hallo Viola,
ich hatte das gleiche Phänomen. Sowohl bei meiner großen Tochter (mittlerweile 3 Jahre alt) als auch bei meiner kleinen (5 Monate alt)).
Meine große bekam damals BEBA PRE und bei der Kleinen hab ich bis vor kurzem Hipp PRE gegeben.

Viele Grüße
Daniela

Re: milch

Antwort von luka-romero08 - 17.10.2008

das bekam meiner auch als ich nicht mehr stillte und der stuhlgang war so wie bei euch.
hab auch erst gedacht oh was nun???!!
aber unser stuhlgang ist ja auch immer anders und wenns was anderes zum essen gibt dann verändert sich der stuhlgang.
bei uns hatte es echt noch widerlich gerochen .aber hat schnell aufgehört.
P.S.hab auch aufeinmal auf1er umgestellt und ihm gehts gut!!!

Re:@damatsche

Antwort von Viola06 - 17.10.2008

....oh also bin ich nicht die einzige. was hast du dann getan?

Re:@damatsche

Antwort von damtsche - 17.10.2008

oh sorry, die antwort bin ich ja schuldig geblieben... also,ich habe bei der großen damals die nahrung beibehalten und es hatte sich - wenn ich mich recht erinnere mit der zeit geruchsmässig gbebessert, aber die farbe blieb glaube ich (man vergisst das ja alles immer so schnell wieder). das war ein ziemlich krasses grün. daran erinnere ich mich noch.
bei der kleinen jetzt hab ich von hipp pre auf aptamil pre gewechselt, weil das so sauer gerochen hat und auch die konsistenz irgendwie komisch war (entweder komplett durchfallartig mit entsprechenden folgen für die kleidung oder fast verstopfung..). aber irgendwie hat das keine änderung gebracht, daher hab ich dann auch nicht wieder zurückgewechselt. da ich ja noch gestillt habe bis vor 4 tagen, hatte das wahrscheinlich damit zu tun. jetzt ist es eher gleichmässiger und fester.
nun gebe ich aptamil 1er nahrung, weil die abstände so kurz und die windeln nach kurzer zeit immer zum bersten gefüllt waren (mit pipi). und prompt hab ich auch gleich was falsch gemacht, was mir im nachhinein eingefallen ist. man muß von pre auf 1 wohl langsam vorgehen und fläschchen-weise umstellen. und ich hab die packung pre leergemacht und einfach eine 1er-Packung gekauft und angefangen. Ups. Scheint nix ausgemacht zu haben, denn ich verwende schon die dritte packung...aber den Kinderarzt werd ich trotzdem mal fragen nächst eWoche.

also lange rede kurzer sinn... es gibt da keinen pauschalen tipp. wenn Dein Kind zunimmt und alles ok ist, kannst du es auch weiter geben. Schadet nichts. Wenn Du lieber wechseln möchtest (so wie ich dieses Mal), dann kann es sein, dass es nichts ändert. Evtl. müsstest Du es mal ausprobieren. Also, ich glaub, man kann nicht soviel falsch machen (außer man wechselt von pre auf 1 - wie ich *räusper*).
Wie alt ist Dein Kind?

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.