Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Milch oder Saft?

Frage von UlrikeC - 24.05.2007

Hallo,

wie macht ihr das denn nachts wenn eure Kinder durst haben, aber außer Milch nur Saft trinken?
Mein Sohn ist jetzt 8 Monate alt und verweigert wasser oder Tee total, er akzeptiert nur Milch und verdünnten Apfelsaft. Wenn es heiß ist möchte er nachts aber oft trinken, letzte nacht war es fast stündlich. Trotzdem Milch dann???

Re: Milch oder Saft?

Antwort von jessika - 24.05.2007

hm also wenn er wirklich durst hat, dann auf jeden fall was zu trinken, keine milch, denn das ist ja ein nahrungmittel.
saft solltest du ihm auf alle fälle abgewöhnen, denn das ist (vor allem aus dem fläschchen) gift für die zähne.
ich weiß, ist leichter gesagt als getan^^.
versuch doch einfach über ein paar tage, immer weniger saft ins wasser zugeben, also es immer mehr zu strecken.
vll nimmt er es ja an, wenn es so "schleichend" kommt.
von jetzt auf gleich würd ich auch nicht auf den leckeren apfelsaft verzichten wollen^^.
aber wie gesagt, wenn er durst hat dann auch was durstlöschendes und keine milch.

lg jessy

Re: Milch oder Saft?

Antwort von Sarah 21 - 24.05.2007

Hallo!
Ich würde ihm dann auch eher Saft statt Milch geben,aber versuche es ihm mit dem Saft über Nacht abzugewöhnen.Gib ihm Über Tag außreichend zu trinken,immer wieder was anbieten,und Nachts dann nur Wasser.Wenn er wirklich Durst hat,wird er auch Wasser trinken.

Re: Milch oder Saft?

Antwort von UlrikeC - 24.05.2007

wir kämpfen seit monaten damit, dass er Wasser trinkt, nichts zu machen. Bis vor 3 Wochen hat er noch nicht mal Saft angerührt, wir sind so froh, dass er jetzt wenigstens das akzeptiert. Wir haben schon alles versucht, verdünnte Milch etc, das geht bis zu einem gewissen punkt, dann verweigert er wieder.

Re: Milch oder Saft?

Antwort von jessika - 24.05.2007

naja ich denke das ändert sich mit dem alter... aber wenn er wasser mit ein wenig apfelsaft als durstlöscher akzeptiert (aber bitte nicht aus dem fläschchen wegen kariesgefahr) dann ist es doch wenigstens schon mal gut, das er überhaupt was anderes flüssiges außer milch zu sich nimmt.

lg

jessy

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.