Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Milasan 1 umgestellt jetzt schon nach 2-3 Stunden

Frage von Cosmicbabe - 20.03.2007

Hi Ihr Lieben,
bin am umstellen auf Milasan 1 von HippHa 1.Bei der Hipp hielt sie gut 4 Stunden aus. Bei der Milasan 1 dagegen hat sie schon nach manchmal 2 Stunden wieder Hunger. Meistens nach 3. Habe erst 2 Fläschchen von 5 umgestellt. Was ratet ihr mir? Sie ist 6,5Monate.Vielen Dank
Caro

Re: Milasan 1 umgestellt jetzt schon nach 2-3 Stunden

Antwort von tiniUNDjani - 20.03.2007

hallo milasan soll laut KiA total schlecht sein...
davon sollen die kinder nicht richtig ernährt werden

Re: Milasan 1 umgestellt jetzt schon nach 2-3 Stunden

Antwort von Sarah-Michelle06 - 23.04.2007

Warum bleibst du nicht bei HIPP? Preislich ist halt ein ganz schöner Unterschied.. :(

Mfg Dominique

"Milasan total schlecht..." so ein Käse

Antwort von buchs - 20.03.2007

Das ahb ich uns meine Vervwandschaft schon bekommen und wir sind gesund und weißte was: wir leben!

Milasan sponsort aber auch keine KIA und das machen ja nur die bekannten teueren Marken und da iat ja klar, dass die Ärzte dieses an befürworten und nciht billigere und vielelciht bessere!

Wir füttern auch Milasan und sind zufireden damit denn es hat im Gegensatz z.B. zu Milumil nur Stärke und Milchzucker.
Milumil hat z.b. glaube 4-5 Zucker drinn! ist das gut und Milumil wird von Ärzten befürwortet. Das kanns ja irgendwo nicht sein!

Aber jetz mal zu dir Cosmicbabe, kann es sein, das dein Kind gerade zahnt? Oder wächst sie viellciht?
Ich würde ruhig weitr umstellen und dann mal kucken. viellcieht schmeckt ihr die Milsan auch besser?
Warte mal ab und schau dann weiter.
Im übrigen hat Milasanin Tests etc. mit Sehr gut abgeschlossen. was man von namhafteren Marken wirklcihncihtbehaupten kann!
LG buchs

@buchs

Antwort von Columbus77 - 20.03.2007

Zitat:
Im übrigen hat Milasanin Tests etc. mit Sehr gut abgeschlossen. was man von namhafteren Marken wirklcihncihtbehaupten kann! Zitatende

Ja, Milasan hat mit sehr gut abgeschnitten, aber auch alle anderen getesteten Pre Nahrungen (außer Milumil, das nun aber auch ein sehr gut erhalten hat) und 1er Nahrungen (außer Humana Baby fit 1 mit Banane, da hierdrin Kristallzucker enthalten ist).
Also, wovon sprichst Du bitte?????

Solche schwammigen Aussagen sind doch Käse, vorallem wenn sie nicht stimmen und andere Mütter somit nur verunsichern.

Ne, so in der art war das Nicht gemeint!

Antwort von buchs - 20.03.2007

Es ist halt nur verwunderlich, das viele Hebammen und auch (vor allem) Ärzte konsequent die billigeren Nahrungen als "schlecht oder gescundheitsschädigend" hinstellen!

Warum, habe ich ja erklärt.
Und außerdem handelt es sich hier um ein Missverständis, da tiniund Dani nciht alle wichtigen infos in ihrem Posting hinterlassen hat und ich eigntlich fast gezwungen war so z antworten.
Kannst ja mal weiter oben nachlesen!
Naja und as Milumil mittelweile (wann auch immer) ein Sehr gut hat wusst ich icht. Lerne aber gern dazu!
Lieben dank für die nette aufklärung!
LG buchs

Nochmal

Antwort von Cosmicbabe - 20.03.2007

Hallo Ihr,
ich wollte jetzt keinen Streit vom Zaun brechen :(( ich bin auch mit milasan gross gezogen worden und bin immerhin 27Jahre alt. Was drin ist in den Milchen weis ich ja durch viele Recherchen aber ich wollt einfach nen Rat haben ob es vielleicht sein kann dass sie nicht so gut sättigt wie die Hipp. Da ich ja erst 2 Flaschen umgestellt habe merke ich halt schon sehr den unterschied da ich ja noch beides gebe.Trotzdem danke ich euch für eure Antworten.Liebe Grüsse Caro

Re: Ne, so in der art war das Nicht gemeint!

Antwort von Columbus77 - 21.03.2007

Bitte ;o)

Ich kan Dir sagen warum Milumil Pre jetzt mit sehr gut bewertet wird:
Ein Deklarationsmangel, nämlich der unvollständig angegeben Wert des Vitamins Niacin, führte bei der Milumil Pre Milch zur abwertung um eine Stufe. Inzwischen hat Milupa die Packung überarbeitet, sodaß sich babys die Milumil Pre Milch ohne Vorbehalte schmecken lassen können.

LG
Patrizia

Re:

Antwort von Schmuppi - 20.03.2007

Hi!
Ich kenne mich nicht so aus mit HA Nahrung, da ich keine allergiegefährdeten Kinder habe, aber ich habe schon gehört, dass die HA Nahrung etwas bitterer schmecken soll. Vielleicht liegt es daran, dass ihr die neue Nahrung einfach besser schmeckt.
@weniger sättigend: glaube ich nicht, aber man könnte sich ja mal die Zusammensetzungen anschauen und dann vergleichen. Es kann natürlich auch sein, dass die Zähne schuld sind !

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.