Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

mein kleiner will kein fencheltee trinken

Frage von Jasi24 - 25.05.2008

Hallo!!
Mein kleiner ist fast 3 monate alt. Und jetzt wenn es warm wird da hat meine Mutter und Schwiegermutter gesagt er solle auch etwas trinen außer dem fläschchen. er mag auch kein wasser. kann mir jemand einen tipp geben was man da machen kann??
und ich hab noch ne frage :
wenn ich meinem das fläschchen gegeben hab dann weint er noch ein paar min. Da wollte ich wissen hat er nicht genug. Ich geb ihm so viel wie auf der packung steht. Hat mir da jemand einen Rat was man da macht und wann merke ich ob er nicht genug bekommt. Würde mich sehr auf Antworten freuen!!
lg jasmin

Re: mein kleiner will kein fencheltee trinken

Antwort von Bübchen_2006 - 25.05.2008

1. Fencheltee braucht dein Kind nur wenn es krank ist! Sprich, Probleme mit der Verdauung, Stuhlgang etc. hat.

2. Wenn es sehr heiss ist (also nicht nur 25 Grad - sondern heiss!) kannst du deinem Kind etwas Wasser geben. Wenn es Flüssigkeit braucht und Durst hat, trinkt es das. Wenn es das Wasser nicht trinkt hat es keinen Durst und braucht keine Flüssigkeit. Ein gesundes Kind weiss genau ob es was braucht oder nicht.

3. Du gibst deinem Kind sooft und soviel Milch wie es möchte. Es interessiert nicht wirklich was auf der Packung steht, das sind nur Durchschnittswerte. Quasi als Anhaltspunkt falls man überhaupt nicht weiss wo man steht. Wenn es nach der Flasche noch weint, kannst du ruhig noch mehr machen. Du siehst dann ja ob es noch mehr trinken möchte.


Re: mein kleiner will kein fencheltee trinken

Antwort von Jasi24 - 25.05.2008

danke für die Antworten!!
Hat mir sehr viel weitergeholfen.
Ich bin echt froh diese seite zu haben. Da ist man nicht die einzigste mit den Problemen.
nochmal danke!!

Re: mein kleiner will kein fencheltee trinken

Antwort von laetitiae - 25.05.2008

Hallo Jasi24,

ich würde mich gleich Bübchen_2006 anschließen.

Bei punkt 3, also ob dein Kind noch hunger hat, würde ich dir raten:

Mach in das Fläschen gleich ein paar ml mehr rein, also so wie´s draufsteht, aber noch eine Altersstufe höher (ich glaub da steht 5.Monat) oder?

Dann hast du den Stress nicht, mit dem danach anrühren!

Man hat mir mal den Rat gegeben...solange etwas im Fläschchen ist, weißt du das dein Kind satt ist, wenn das Fläschchen leer ist, dann kann man sich nicht sicher sein, ob das Kind gesättigt ist.



Ich wünsche dir ALLES Gute und viel Glück

LG
laetitiae

Re: mein kleiner will kein fencheltee trinken

Antwort von manuela2309 - 25.05.2008

also tobi mag auch kein fencheltee - probiere mal den bäuchleintee von hipp aus - den mag ich sogar :)

Lg Manu und Tobi

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.