Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Krass...

Frage von Felis - 26.05.2008

http://eltern.t-online.de/c/15/14/25/24/15142524.html

Bin schon froh, dass ich wenigstens eine von den "befriedigenden" gefüttert habe, aber alles in allem bin ich echt schockiert.

Re: Krass...

Antwort von nani82 - 26.05.2008

das ist wirklich heftig! meine waren alle mangelhaft:-((( pre wie 1ser:-((
nina

Re: Krass...

Antwort von Claudie32 - 26.05.2008

Unglaublich...
da kaufe ich mir noch den Öko test ratgeber - jahresbuch 2008, wo fast alle prima abgeschnitten haben und nun das!!!!
Meine pre ist allerdings befriedigend - immerhin....

Re: Krass... Hier gibt weitere Infos

Antwort von DaniMom08 - 26.05.2008

Ich bins nochmal :-)

habe mich gerade genauer informiert.

Wer das noch tun möchte, hier ist eine sehr gute Seite

www.food-monitor.de/lebensmittelsicherheit/2007/dezember/2007dezember-cvua-mcpd-ester.html

Re: Krass...

Antwort von Mary jay - 26.05.2008

Boar heftig!
Mine waren auch alle mangelhaft...Noch kann ich zu hipp pre wechseln,immerhin befriedigend!!!

Re: Krass...

Antwort von Bübchen_2006 - 26.05.2008

Unsere ist auch Mangelhaft. So what, wir haben als Kinder noch schlimmere Dinge bekommen und leben noch. ;-)

Re: Krass...

Antwort von DaniMom08 - 26.05.2008

Das ist ja echt eine Frechheit,

da gebe ich meinem kleinen Schatz nur, das Beste, und dann sowas. War/ist noch Aptamil Pre aber nicht mehr lange! Super teuer und dann mangelhaft!

Und das wo ich mich extra vorher bei Ökotest informiert habe!!!

Re: Krass... Hier gibt weitere Infos

Antwort von Anezka - 26.05.2008

Ich musste ja wirklich grade lachen, auch wenns eigentlich zum heulen ist.
Da hab ich so oft schon hier im Forum gehört das ich meinem Kind schade wenn ich keine Quälitätsmilch kaufe und das der Preis berechtigt ist und das ich mein Kind an den Zucker gewöhn und so weiter und nun kommt ein neuer Test und *ZACK* hat Hipp und Co. meistens die unglaublich "gute" Note von 5!!!

Womit, in meinen Augen, mal wieder bewiesen wäre...Qualität muss nicht teuer sein.

Re: Krass... Hier gibt weitere Infos @Anezka

Antwort von Luzy07 - 27.05.2008

Es sind sowohl "Billigmarken" als auch die Teuren durchgefallen! Aptamil 1er Milch z.B. ist die teuerste und ist mit der Note 3 bewertet worden! Der Preis spielt bei dem Test überhaupt keine Rolle!

Re: Und was jetzt?

Antwort von RunderBauch - 27.05.2008

Und was macht ihr jetzt? Die Nahrung wechseln? Den Kinderarzt fragen? Die Nahrung weiter geben?
Die Frage ist, welche andere gesunde Sachen in der Nahrung sind z.B. Apamil, die ja teuer ist. Sind die Zutaten in anderen Nahrungen anders wegen der Preisunterschiede oder gleich, sodass man eine Narhrung kauft, die mit befrigidend abgeschlossen hat? Apamil hat ja z.B. bei anderen Tests mit sehr gut abschlossen. Wie gering ist die Erkrankungsgefahr dabei?
Und außerdem: Was geben wir alles wenn dir kids andere nahrung bekommen? 100 % kann man doch nie sicher gehen, selbst bei Biokost und guten Ökotesten, oder?
Stieftung Warentest/Öko Test hat auch mal Elmex Kinderzahnpasta mit mangelhaft getestet. Später wurde dann von Zahnärzten und Zahnlehrerinnen (die in die Kitas kommen) eine Gegendarstellung verteilt, weil die das, was sie getestet haben so gering war, dass es keinen Grund gab Elmex nicht mehr zu benutzen, weil das die einzige Zahncreme ist, die nach 1,5 Min Flourid wirken lässt...
Was meint ihr?

Re: Und was jetzt?

Antwort von Luzy07 - 27.05.2008

ich werd bei Aptamil 1 bleiben! meine Kleine verträgt die einfach am Besten! Hab versucht auf Hipp umzustellen, weil diese günstiger ist, aber sie hat es nicht vertragen!
außerdem ist Aptamil 1 ja mit befriedigend bewertet worden! :-)

Re: Und was jetzt?

Antwort von Bübchen_2006 - 27.05.2008

Ich bin nicht so naiv zu glauben ich gebe mit Pulvermilch meinem Baby 100% Qualität. Das gibt nicht mal jede stillende Mutter. Also was solls? Mich stört es nicht. In ein paar Jahren gibt es wieder andere Tests und dann werden ganz andere Sachen gefunden. Die Milch wird besonders hier im Forum vielfach überbewertet. Ich mache da gar nicht so ein Drama raus. Das ist nicht Hipp, Nestle, Milupa und Co. verwende liegt einzig daran, weil ich den Firmen noch Geld in den Rachen werfen will. :-) Wir bleiben bei Holle 1.

ganz ehrlich? ökotest ist fürn müll

Antwort von Mamselin - 27.05.2008

hallo zusammen

also wenn ich ganz ehrlich bin, ist meines erachtens stiftung öko test fürn müll. ich hatte nun schon so oft produkte gekauft die mit ökotest gut oder gar sehr gut ausgezeichnet waren und einfach nur ein reinfall waren.

besser vertrauen kann man da noch stiftung warentest.

lg

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.