Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

kleine engel

Frage von Luzy07 - 09.01.2008

bin gerade beim Stöbern ausversehen ins Forum "Kleine Engel" gekommen! Das ist echt heftig was die Mamis da schreiben! Vorallem dass sie so viel Kraft haben nach so einem Ereignis noch darüber zu schreiben! Wirklich bewundernswert!!!
Wir können wirkl Gott danken, dass es unseren Kleinen gut geht!
Und die, die hier immer so zickig sind: seid einfach bißchen gelassener! :-)
Wollt ich nur mal loswerden!

Re: kleine engel

Antwort von Tollpatsch - 09.01.2008

nabend. genau da bin ich gestern abend das erste mal auch gelandet. wollte nur mal ein bischen stöbern. was ich da gelesen habe , hat mich ziemlich traurig gemacht. ehrlich gesagt kamen mir bei einer geschichte sogar die tränen. da sieht man mal wieder was echte probleme und sorgen sind.

@tollpatsch

Antwort von Luzy07 - 09.01.2008

du bist die 1. darauf reagiert! Hab eigentlich gedacht, dass ich die damit erreichen kann, die die ganze Zeit hier so schimpfen!
Ich bin durch Zufall da reingekommen, hab gedacht da gehts um was ganz anderes! Bis ich geschnallt hab, was die Frauen da mitgemacht haben, war ich erstmal fertig! Wir können so froh sein, dass es uns gut geht!!!!!!!!
Na, schon weiter gekommen mit der Hochzeitsplanung?

Re: @Luzy07

Antwort von Tollpatsch - 09.01.2008

du, ich hab auch nicht gewusst was für ein forum das eigentlich ist. bis gestern abend... wie gesagt, da kamen mir dann tränen...hast den beitrag von herrjeh gelesen.
lächerlich über was
wir uns eigentlich sorgen machen oder aufregen.
du wirst sicherlich nicht die erreichen, die du erreichen willst.
ja, haben heute die einladungskarten, menükarten und danksagungskarten bestellt. tischkartn machen wir nicht. möchte das jeder da sitzt wo er möchte. gut, die eltern der brautleute natürlich bei uns. der rest ist mir egal. ich schreib da keinem was vor. und selbst auch schon erfolge zu verbuchen?

Re: @Tollpatsch

Antwort von Luzy07 - 09.01.2008

Meinst du das posting mit dem Bestatter? Das fand ich heftig! Jetzt aber schluß damit, werde sonst noch total sentimental!
Am Samstag sehen wir uns das Hotel an in dem ich gerne feiern würde! Und mein Brautkleid ist reserviert! Muss es noch bezahlen und zur entgültigen Anprobe im April ins Geschäft! Sonst hab ich noch nix organisieren können!
Hat dir die Homepage weitergeholfen?

Re: @Luzy07

Antwort von Tollpatsch - 09.01.2008

ja, der auch. weiter unten war aber noch einer. lassen wir das. ja die seite hat mir etwas geholfen. dann aber mal ran an den speck. gott sei dank ist hotel, band, und einladungskarten schon abgehackt. sobald sie da sind, ab zur druckerei und dann weg damit. deko ist was, da drück ich mich im moment noch davor. blumen aussuchen, raumdeko usw. bin bei sowas leider nicht ganz so kreativ. ums kleid hab ich mich noch gar nicht gekümmert. muss erst noch ein bischchen was von den hüften runter. :-)

Re: @Tollpatsch

Antwort von Luzy07 - 09.01.2008

Ach, wem sagst du das! Muss mind. noch 4 Kilo abnehmen, bevor wie heiraten! Meine Rückbi fängt erst diese Woche an, hoffe dass meine Hüften danach wieder einigermasen so aussehen wie vor der SS! :-)
Wo hast du Karten machen lassen? Wars teuer?

Re: @Luzy0

Antwort von Tollpatsch - 09.01.2008

wollte auch unbedingt zur rückbildung gehen. kann ich jetzt aber nicht. wäe dienstags. und da geh ich mit meiner kleiner schon ins pekip und ins babyschwimmen. noch ein termin wäre einfach zu viel. bei meinem mann kann ich sie schlecht lassen. arbeitet im drei-schicht-system. würde also nur alle 3 wochen klappen.
haben die karten über internet heute bestellt. sobald sie da sind gehts damit ab zur druckerei. wollte ich nicht übers internet machen. will das live haben, damit ich einschreiten kann falls esmir nicht gefällt. karten und co. haben wir unter www.wedixx.de gefunden.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.