Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Kind zu dünn???

Frage von Zitavia - 24.01.2007

Hallo, ich habe ein Problem, glaub ich, meine Tochter ist jetzt 9 Monate alt und wiegt 8600g! Ist das zu wenig??

Re: Kind zu dünn???

Antwort von Nesthäckchen 03 - 24.01.2007

Hi,
wie groß ist sie denn?
lg Anke

Re: Kind zu dünn???

Antwort von Sphynxie - 24.01.2007

Wer hat dir denn den Floh ins Ohr gesetzt? Deine Maus ist stinknormaler Durchschnitt (sitzt fett *sorry* auf der 50ger Perzentille)!!!

LG
Sphynx

Schwachsinn....

Antwort von Superbienchen - 25.01.2007

so ein Schwachsinn, bei den Maßen kann deine Tochter doch gar nicht unterernährt aussehen, oder? Mein Sohn hatte bei der Größe gut 1kg weniger, und war zwar dünn, aber nicht dürr. 8,6kg wird also so Durchschnitt sein, schätze ich!

LG

Re: Kind zu dünn???

Antwort von Zitavia - 24.01.2007

SIE IST JETZT SO CA: 72 CM

Re: Kind zu dünn???

Antwort von engel2409 - 24.01.2007

meine maus ist 11monate und 1woche alt und wiegt 9kg bei 75 cm.
glaub mir deine maus ist echt nciht zu dünn!

LG Anja

Re: Kind zu dünn???

Antwort von Zitavia - 24.01.2007

na ja meine ärztin sagt immer sie würde zu wenig essen und daher zu wenig wiegen.

Re: Kind zu dünn???

Antwort von Zitavia - 24.01.2007

Oh, das klingt ja positiv, mich machen hier alle verrückt, "mein kind war aber dicker , mein kind isst aber mehr" hilfe......

Re: Kind zu dünn???

Antwort von Kathi1987 - 24.01.2007

Was ist den deine kleine so den tag verteilt?
Lg

Re: Kind zu dünn???

Antwort von MaryPoppins - 25.01.2007

Sorry, deine Ärztin hat nen Schuss!


Soll man jetzt die Babys schon fett füttern?
Haben wir noch nicht genug Adipositas-Kinder?


Meine Tochter wog bei 72cm 7,5kg. DAS war dünn, aber nicht zu dünn für sie.

Re: Kind zu dünn???

Antwort von Zitavia - 24.01.2007

7:00 Uhr 170 ml Mlich, 10:00 halbes Glas Kompott (Birne mit Reis z.B.)12:00 190g Brei aus dem Glas und Kompott oder Quark, 16:00 Reisflocken oder Getreideflocken mit Obst ca 160 g und 19:20 eine große Portion Milchbrei ca 200 g

Re: Kind zu dünn???

Antwort von Kathi1987 - 24.01.2007

Und was für ne Milch?
Der speiseplan von klein-Maximilian ist ziemlich ähnlich. Nur trinkt er 230 ml 1er und manchmal auch noch ein 3. mit ca. 180ml

Re: Kind zu dünn???

Antwort von Zitavia - 24.01.2007

Milumil 3 sie hat aber noch nie so viel milch getrunken, manchmal auch nur 100, es kommt darauf an was Joselyn für laune hat.

Re: Kind zu dünn???

Antwort von Kathi1987 - 24.01.2007

Und warum hast dann umgestellt auf 3er? Hat sie nimmer gut geschlafen oder wurde sie nicht mehr satt?

Re: Kind zu dünn???

Antwort von Zitavia - 24.01.2007

sie konnte nicht mehr gut schlafen war alle drei stunden munter, war mit der drei fast das gleiche, deswegen milchbrei und davon kann sie gut durchschlafen

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.