Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Karottensaft

Frage von pendragonkk - 23.01.2008

Hallo,

nach langen hin- und her habe ich nun endlich ein Getränk (ausser Milch) gefunden, welches mein Sohn nimmt. Und zwar Karottensaft mit Wasser (nur warm serviert). Jetzt soll ja Karotte stopfen. Hat jemand Erfahrung damit.

Anderen Tee nimmt er nicht. Oder ist das als Getränk zu reichhaltig (Kalorien)

Re: Karottensaft

Antwort von Felis - 23.01.2008

Die Frage ist, warum sollte er überhaupt etwas anderes trinken? Vielleicht hat er einfach keinen zusätzlichen Flüssigkeitsbedarf?

Re: Karottensaft

Antwort von cherry86 - 24.01.2008

Meine Maus bekommt seit dem sie Breikost bekommt zu jeder Mahlzeit Karottensaft und den liebt sie über alles.
Und verstopfungen hat sie davon auch nicht bekommen.

lg Sandra

Wie alt ist ds Kind?

Antwort von buchs - 24.01.2008

Kreigt es schon Beikost, denn alles außer Milch IST Beikost! auch karottensaft.
Ich schließ mich felis an

Nachtrag

Antwort von pendragonkk - 24.01.2008

Er ist 6 1/2 Monate und bekommt Beikost. Deswegen möchte ich ihm ja etwas zu trinken anbieten. Bisher hatte ich nur gestillt, jetzt aber abgestillt. Somit bekommt er nur Milch als "Getränk".

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.