Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Kann mir wer helfen???

Frage von Schmetterling3 - 24.04.2008

Ich weiss gar nicht ob ich hier richtig bin mit meiner Frage aber ich versuchs halt mal. Unser Sohn wird am 30. Mai 2 Jahre und war immmer ein sehr unkompliziertes Kind und hat mit 6 Wochen schon brav durchgeschlafen das hat sich auch nicht geändert bis vor ein paar Wochen. Er will abends noch vorm Schlafengehen wenn wir ein bisschen auf der Couch kuscheln und meine Grosse ein bisschn fernseh schaut ein Flascherl (Milumil 3) das ist ja ansich nicht das Problem doch seit ein paar Wochen wird er Nachts wach und verlangt ein Flascherl. Er ist doch kein Baby mehr und warum braucht er auf einmal in der Nacht eine Flasche??? Heute war es zum Beispiel 1 Uhr in der Nacht wie er eines haben wollte! Wie kann ich ihm das abgewöhnen??? Oder ist das eine Phase? Kenn das nicht, denn meine Tochter hat mit 1 1/2 keine flasche mehr gebraucht und vorallem nicht nachts! Hoffe, es kann mir wer helfen! Danke!

Lg susi mit Leonie und Jannik an der Hand und Krümel inside (15.Woche)

Re: Kann mir wer helfen???

Antwort von Bübchen_2006 - 24.04.2008

Ich denke, dass ist nur eine Phase. Gib ihm Wasser wenn er Durst hat und keine Milch! Er ist defintiv alt genug um auch mal seinen Willen nicht zu bekommen. Vielleicht realisiert er dass es bald Zuwachs bei euch gibt und möchte wieder Baby spielen? Das tun viele Kinder. Mach ihm liebevoll aber bestimmt klar, dass es keine Milch gibt.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.