Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

johannisbrotkernmehl

Frage von mamivontobi - 10.11.2008

Hallo..
Brauche dringend Hilfe!Ich weiß,Speikinder sind Gedeihkinder-stimmt in unserem Fall auch.Aber ich würde mich freuen wenn sich das spucken(harmlos ausgedrückt) etwas minimieren würde!
Hat jemand Erfahrung mit Johannisbrotkernmehl?Kann man Pre-Milch mit Johannisbrotkernmehl selbst andicken?Welche Dosierungen muss man beachten?
lg nici

Re: johannisbrotkernmehl

Antwort von anjos - 10.11.2008

Du kannst z.B. Nestargel nehmen, das gibts in der Apotheke, es besteht aus Johannisbrotkernmehl. Da liegt auch ne Anleitung dabei, wie man das für Säuglingsnahrung zubereiten muss.

Wir nehmen schon seit fast 4 Monaten Nestargel für die Pre-Milch unserer Tochter. Hätten zwar auch auf eine AR umstellen können, da die Johannisbrotkernmehl enthält, aber ich hatte hier einen Vorrat an Pre-Nahrung und bin einfach dabei geblieben, zusammen mit Nestargel funktioniert es super!

LG, Andrea

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.