Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Hipp Pre/Milumil

Frage von axel_catrin - 28.07.2006

Hallo,

gebe momentan Milumil Pre. Habe aber das Gefühl, dass sich mein Kleiner sehr schwer tut mit dem Stuhlgang und Blähungen. Meine Hebamme hat mir zur Hipp Pre geraten. Hat jemand damit Erfahrungen? Bzw. wie habt Ihr das mit der Umstellung gemacht?

Gruss Catrin

Re: Hipp Pre/Milumil

Antwort von elchkuh76 - 28.07.2006

Hallo,

ich würde es entweder mit Aptamil Pre versuchen, weil das mehr Prebiotik als Milumil enthält und das macht den Stuhl weicher, oder sogar mit Aptamil Comformil, das ist dann speziell bei Verdauungsbeschwerden und Blähungen.

Viele liebe Grüße
Silke

Re: Hipp Pre/Milumil

Antwort von tigger - 29.07.2006

Habe vom Stillen mit 9 Monaten auf Hipp Pre umgestellt, seitdem hat sie statt 1x am Tag 3- 4x Stuhlgang, sonst geht´s ihr allerdings gut damit, keine Blägungen oder so.

Re: Hipp Pre/Milumil

Antwort von noahjaden - 28.07.2006

Aptamil enthält genausoviele prebiotische Ballaststoffe wie Milumil, nämlich 0,8 auf 100ml.

Re: Hipp Pre/Milumil

Antwort von Jannik06 - 29.07.2006

Ich habe bei meinem kleinen jetzt von Hipp Pre auf Hipp 1 umgestellt. Das probiotische hat er nicht vertragen (grüner üelriechender Stuhl). Vom Aptamil spukt er vermehrt. Ich gebe ihm jetzt hipp Bio 1 das verträgt er super.

@jannik06 und tigger

Antwort von noahjaden - 29.07.2006

Vermehrter Stuhlgang der weich, grün und übelriechend ist, ist KEIN Zeichen für unverträglichkeit, denn GERADE das ist der Sinn einer probiotischen Nahrung!

Re: @jannik06 und tigger

Antwort von tigger - 29.07.2006

"Unser" Stuhlgang riecht normal und ist ockerfarben :)
Nur eben öfters!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.