Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Hilfe - wieviel darf er am Tag trinken?

Frage von Wieseweg - 12.09.2007

Hallo,
mein Sohn ist 12 Wochen alt und ich ich weiß nicht wieviel ich ihm geben darf. Aber jetzt erst mal genauere Masse: 12 Wochen - 65 cm - ca. 7 kg - schon ein "Little Buddah" (wie seine Gotti sagt)! Er schläft durch d.h. von ca. 20 Uhr - bis 7/8 Uhr! Und dann hat er so ca. alle 2 - 3 h Hunger - d.h. 5 Mahlzeiten a´ 180 ml und er würde aber noch mehr trinken! Ach ja ich gebe 1er Milch! Heute habe ich mal getestet wenn ich im die nächst grössere Menge mache - die zieht er auch in null Komma nix hinter! So überfütter ich ihn oder? Aber wenn er Hunger hat? Bin mir total unsicher?! Hat mir jemand nen Tip oder ne Idee oder? Ich weiß grad auch nicht! Hungern lassen will ich ihn nicht - aber zu viel will ich ihm auch nicht geben!

LG

12 wochen - möglich: Wachstumsschub

Antwort von buchs - 12.09.2007

nd da kann es sien dass sie mehr trinken aber 5x 180 ml ist in ordnung. Es pendelt sich wieder ein.

Re: 12 wochen - möglich: Wachstumsschub

Antwort von Angela. - 12.09.2007

Hallo unser kleiner ist 3Monate alt und trinkt auch seit längerem 5x200ml 1er Nahrung.Ich denke das ist völlig ok . LG Angela

Re: 12 wochen - möglich: Wachstumsschub

Antwort von katinka-77 - 12.09.2007

mein Sohn ist 14 Wochen alt und trinkt 5 * 240ml
meistens trinkt er die Flasche leer manchmal (selten) nicht.
Ich denk das,daß was er braucht auch trinkt und er war schon bei der Geburt groß und schwer das braucht er dann vielleicht auch mehr.
Liebe Grüße
katja

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.