Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Hilfe mein Kind spuckt

Frage von Naschadt - 14.11.2007

wer hat auch das problem das sein kind sehr viel spuckt trotz spezialer nahrung!!Wer kann mir weiterhelfen??

Re: Hilfe mein Kind spuckt

Antwort von Flexi - 14.11.2007

Am besten kann dir da wohl der Kinderarzt weiter helfen...

Re: Hilfe mein Kind spuckt

Antwort von Nicole*** - 14.11.2007

Meine Tochter hat auch trotz Spezialnahrung immer viel gespuckt. Der Kinderarzt meinte aber, soweit sie nicht abnimmt, kein Problem.

Re: Hilfe mein Kind spuckt

Antwort von dawn - 14.11.2007

ich würde es in der pädiatrie abschecken lassen, sicher ist sicher. meine tochter war auch ein sehr großes speikind, aber als wir mit 10 monaten auf die ar-nahrung umgestiegen sind, wurde es schlagartig besser!
eigentlich sollten die kleinen damit nicht mehr so spucken.. wie gesagt würde es mal kontrollieren lassen.

lg

30er-Pack Baumwollwindeln bei eBay ;-)

Antwort von Felis - 15.11.2007

Wenn dein Kind normal zunimmt, ist Spucken nur ein Wäscheproblem. Da muss man durch, es hört spätestens auf, wenn es feste Nahrung bekommt.

Re: Hilfe mein Kind spuckt

Antwort von Aileens Mama - 16.11.2007

Hallo, also ich hatte auch so ein Speikind. Wenn ich dachte ich kann das Kind nach 4 Stunden hochnehmen hatte ich die ganze Brühe auf den Sachen. Waren bei Kinderarzt, der uns zuerst dieses Nestargel aus der Apo "verordnet"hatte. Das ganze ging 1 Woche lang gut, dann ging es von vorn los, das gleiche ist uns bei dem Novalac S passiert. Habe dann aus dem Schlecker LASANA gekauft und mit dem hat es wunderbar geklappt. Vielleicht hilft es auch bei euch.Drück euch die Daumen und wünsch euch viel Glück. LG Rita

Re: Hilfe mein Kind spuckt

Antwort von luzi84 - 15.11.2007

die ar nahrung hat bei uns nichts gebracht. sie spuckt heute mit 10 mon. genau wie mit 5 oder 6. unser kiA sagt auch, solange sie zunimmt sei das nicht schlimm

falsch felis

Antwort von dawn - 16.11.2007

es hört nicht bei allen kindern auf sobald sie feste nahrung bekommen! meine tochter hat nach wie vor teilweise ihr mittagessen und es recht den gob wieder ausgespuckt!
von ihrer morgendlichen milch mal ganz abgesehen..
und ja es ist ein wäscheproblem, aber desto älter die kinder werden desto unwohler fühlen sie sich auch dabei!;)
unser kia hat mir gesagt, dass es bei einigen kindern definitiv erst aufhört sobald sie aufrecht gehen.

Re: falsch felis

Antwort von Felis - 16.11.2007

Wow, bei der Überschrift dachte ich jetzt, ich hätte ganz furchtbar schrecklich falsche und schädliche Informationen weitergegeben... ôO

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.