Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Hilfe! Durchfall nach Nahrungsumstellung

Frage von kleine - Elfe - 18.11.2006

Wir gelesen,das die Sorte Aptamil Comfort sehr gut sein soll,deshalb haben wir unseren 5 Wochen alten Sohn auf genau diese Sorte umgestellt von Humana pre auf Aptamil comfort,weil er von humana pre verstopfung und blähungen bekommen hatte.Es hörte sich alles so toll an von Stuhlauflockernd und leicht verdaulich für eine ausgeglichene Verdauung usw. Jetzt hat unser Sohn Durchfall
richtig wässrig und dunkelgrün es richt furchtbar und unser Sohn drückt und quengelt und quält sich schrecklich und kommt nicht mehr zur Ruhe.Wir wissen uns keinen Rat mehr.
welche Nahrung ist überhaupt noch empfehlenswert.
Mir kommt alles wie Geldmacherei vor.Soll ich jetzt 10 packungen kaufen 1 gegen Verstopfung die den Durchfall wieder aufhebt 1 gegen Blähungen 1 HA 1 gegen Milchunverträglichkeit und 1 gegen spucken und speien usw.Mein Kind ist doch kein Versuchskanninchen.Wir wissen nicht mehr weiter und sind nervlich am Ende.
Welche Nahrung kann ich ihm geben? Habt ihr Erfahrungen?
Windsalbe,Saab,Bauchwohl Tee,Fenchel Tee ,kamille Tee ,Fliegergriff alles schon ausprobiert.Habt ihr wertvolle Tipps dann helft mir bitte.
Vielen Dank



Re: Hilfe! Durchfall nach Nahrungsumstellung

Antwort von LeasMama - 18.11.2006

Hallo !!!!

Meine Maus hatte sich auch sehr mit Blähungen gequält, hatte deswegen auch erst auf Aptamil Comformil umgestellt, aber das hatte sie genauso wenig vertragen wir dein krümmel. nur durchfall davon schlimmer wie vorher, konnte sie dann andauernt umziehen. versuchs mal mit Beba Sensitive das hat bei uns besser geholfen ist auch gegen durchfall und blähungen.

liebe grüße leasmama

Vielleicht liegt es an der zu schnellen Umstellung?

Antwort von Larry - 20.11.2006

Sollte sich ein solcher Stuhl wiederholen, würde ich auf jeden Fall einen Arzt aussuchen. Auch wenn der Kleine keine Ruhe geben sollte!

Vielleicht hast du zu schnell umgestellt. Ersetz lieber eine Flasche alle 2 Tage durch die neue Nahrung usw....??

Alles Gute

Re: Hilfe! Durchfall nach Nahrungsumstellung

Antwort von Mopelchen - 18.11.2006

Unser Lukas, 5Wochen alt, hatte auf Humana Pre auch Verstopfung bekommen.
Dann haben wir auf Rat von der Hebi auf Beba Pre umgestellt. Und der Stuhlgang geht jetzt wie von selbst. Sieht Zwar aus wie grüner Weisswurstsenf aber völlig O:K.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.