Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Heftiges spucken nach den mahlzeiten

Frage von tyler - 01.06.2006

Mein Sohn Tyler bekommt milumil pre zu essen,leider spuckt er mir fast die hälfte wieder aus.Meine Hebamme meint ich soll Nestagel mit in die Flaschen geben.Hat jemand erfahrung damit?

Re: Heftiges spucken nach den mahlzeiten

Antwort von NeoMamma - 01.06.2006

ja ich....
war damals mit neo 2 wochen im kinderkrankenhaus deswegen, er hatte einen stark ausgeprägten magen-reflux,d.h. der schliessmuskel beim magenein und ausgang war noch nicht ausgereift und so schloss der nicht richtig und die nahrung kam wieder raus. wir haben dann die milch mit nestargel verdickt,man sagt es werde besser mit dem spucken wenn die babys dann beikost bekommen, nix war, dann sagt man spätestens mit 1 jahr, nix war, neo spuckte leider bis er 16 monate alt war :-(( die flaschenmilch mussten wir bis zum ende mit nestargel verdicken.ich habe jetzt einen 2.sohn der 5 monate alt ist, dasselbe problem, auch hier wieder flaschennahrung mit nestargel verdickt. vertragen haben es beide super.
lg und viel glück
marion

Re: Heftiges spucken nach den mahlzeiten

Antwort von luckyMadlen - 01.06.2006

hallo, hab selbes Problem, was ist Nestagel und wo bekommt man das ?
Gruß Susann

Re: Heftiges spucken nach den mahlzeiten

Antwort von Maike 4 - 01.06.2006

Hallo

Nestargel ist ein Geschmack neutrales Verdickungsmittel aus Johannesbrotkernmehl,und man bekommt es nur in der Apotheke.

Gruß
Maike

Re: Heftiges spucken nach den mahlzeiten

Antwort von tyler - 01.06.2006

in der apotehke

Re: Heftiges spucken nach den mahlzeiten

Antwort von tyler - 01.06.2006

Hallo!Hast du es schon mal ausprobiert?

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.