Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

halbmilch mit reisflocken

Frage von Mary1980 - 13.09.2006

hallo.ich hab eine flasche mit halbmilch und reisflocken (von milupa),milchzucker,öl gemacht.aber die reisflocken quellen nicht hab ich das gefühl.es ist genauso dünn wie vorher.mach ich da was falsch?muss ich das ganze aufkochen,oder reicht in warme halbmilch einrühren?bei schmelzflocken wird alles schleimig,hier passiert nix.wie sind eure erfahrungen?habt ihr tipps?vielen dank im vorraus.mfg marina

Re: halbmilch mit reisflocken

Antwort von itzy - 15.09.2006

ich habe die reisflocken ( von alnatura) mit richtig heißem wasser in der flasche ordentlich geschüttelt und dann eine minute quellen lassen. dann entsprechend mit pulver und kaltem wasser aufgefüllt, geschüttelt und fertig. warum machst du da noch öl und co. rein? ach ja und nicht alle flocken quellen gleich gut. hatte jetzt welche urlaubsbedingt aus holland die quellen fast gar nicht. versuchs vielleicht mal mit einer anderen firma.
gruß christine

Re: halbmilch mit reisflocken

Antwort von Mary1980 - 15.09.2006

hi.danke für deine antwort.werd mal die reisflocken (von alnatura) besorgen und ausprobieren.öl und milchzucker mach ich rein,weil s ne halbmilchflasche(100ml wasser,100ml vollmilch)ist.mfg marina

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.