Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

frage wg wasser und wasserfiltern

Frage von thasha - 09.03.2008

hallo mädels...
ich wollte mal wissen ab wann ihr aufgehört habt das wasser abzukochen....
außerdem wollte ich mal wissen ob sich jemand mit diesen wasserfiltern auskennt.... hab einen von meiner mutter geschenkt bekommen.... reicht es wenn ich das gefilterte wasser nehme für die flasche? oder soll ich erst kochen und dann filtern? oder umgekehrt? bin etwas verwirrt... was sagt ihr?
lg

Re: frage wg wasser und wasserfiltern

Antwort von Bübchen_2006 - 09.03.2008

Wir haben 6 Monate lang das Wasser abgekocht. Einen Wasserfilter brauchten wir nicht, da unser Wasser von "normaler" Qualtität ist und nicht stark verkalkt oder hart ist. Abkochen musst du auch mit Wasserfilter.

Das http://www.brita.net/de/faqs_household.html?&L=5#14 hilft dir vielleicht weiter.

Re: frage wg wasser und wasserfiltern

Antwort von sommerkind2007 - 11.03.2008

wir haben auch nur 6 monate abgekocht und jetzt nehmen wir das stille wasser aus dem aldi (das ist geeignet für säuglingsnahrung) denn unser leitungswasser ist sehr kalkhaltig

wir erwämen es für flasche oder brei einfach in der mikrowelle

lg

vielen dank bübchen...

Antwort von thasha - 10.03.2008

das hat mir wirklich geholfen... hätte ich eigentlich auch selber drauf kommen können.. also vielen dank nochmal

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.