Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Folgemilch

Frage von Jessi020781 - 23.08.2007

Huhu, kann mir jemand eine Folgemilch nennen, die nicht so süß ist wie die Hipp 2er?

Re: Folgemilch

Antwort von dawn - 23.08.2007

probiers doch mal mit aptamil 2, sind sehr zufrieden damit!
lg

Re: Folgemilch

Antwort von Lini07 - 23.08.2007

Hallo,wir nehmen Milumil2,Aptamil wollte unsere Maus irgendwann nicht mehr haben,und sind bis jetzt zufrieden.

Lg

Re: Folgemilch

Antwort von Jessi020781 - 23.08.2007

Habe meiner Tochter nämlich heute morgen die 2er Hipp gegeben und die hat sie gleich wieder ausgebrochen, anscheinden war die so süß, schmeckt auch echt ekelig süß!

Re: Folgemilch

Antwort von Lini07 - 23.08.2007

Also kann dir da echt nur Milumil2 empfehlen,ist finde ich nicht süß(ist auch ohne kristallzucker),mußte nur aufpassen,da gibt es 2 verschiedene sorten milumil2,eine normale,und eine mit vanillegeschmack(steht vorne auf der packung links oben)eher klein gehalten,kann man also leicht übersehen,aber würde die normale nehmen,die mit vanille wird denke ich süßer sein!

Re: Folgemilch

Antwort von Jessi020781 - 23.08.2007

Ja, mit geschmack find ich eh nicht so pralle. Wieviel trinkt dein baby davon? und wie alt ist es?

Re: Folgemilch

Antwort von Lini07 - 23.08.2007

Aileen ist 5 1/2 Monate,und trinkt früh so ungf.130ml.
Mittags gibts Gläschenmenü.
Nachmittags so 150ml.
Abends 200 ml.

Hatte wo wir noch 1-er gegeben hatten,mehr getrunken,aber die 2-er macht ja mehr satt,drum denk ich hat sich die ml.-zahl jetzt reduziert.

Wie alt ist euer Nachwuchs?

Re: Folgemilch

Antwort von Jessi020781 - 23.08.2007

Lia ist 21 Wochen alt, sie trinkt momentan sehr unregelmäßig und ist nur am meckern nach der Flasche, wenn sie abends brei ist, dann ist alles in ordnung, habe das geühl wie wird nicht satt mehr von der HIpp 1 er und nun ja wie geschrieben, die 2 er ist sowas von süß. Vielleicht sind es auch die Zähne, gebe ihr jetzt erstmal die 1er weiter und wenn es nicht besser wird, versuche ich es mal mit einer anderen 2er, deshalb frage ich welche nicht so süß ist. Danke schonmal für deine antworten

Re: Folgemilch

Antwort von jessika - 23.08.2007

kann auch nur die mulumil 2er empfehlen. also, wenn schon 2er, dann milumil find ich.
das mit den 2 verschiedenen sorten lässt sich ganz einfach auseinanderhalten:
die ohne kristallzucker (die wir auch nehmen) hat eine rote 2 und die mit eine grüne. alles klar ;-)?

ps:
jeremy ist 7 monate alt und trinkt innerhalb von 24 stunden ca 600-800ml milumil 2 + 2 breimahlzeiten.

lg jessy

Re: Folgemilch

Antwort von Jessi020781 - 23.08.2007

Alles klaro, dankeschööööööööööön für eure antworten!!!!

Frage an Jessika

Antwort von Lini07 - 23.08.2007

Hab da mal eine frage an dich,wie stellt sich das so zusammen,das ihr auf so viele ml kommt,wieviele mahlzeiten hat er?

Re: Frage an Jessika

Antwort von jessika - 23.08.2007

das ist immer unterschiedlich, da er noch nie zu festen zeiten gegessen hat und IMMER unterschiedlich viel trinkt und isst.
er kommt so am tag auf ca 6-8 mahlzeiten (also flasche und brei) davon halt 2 breimahlzeiten.
manchmal trinkt er 200ml pro flasche manchmal nur 80 wenn er mal nicht so viel hunger hat (wenns heiß is zb dafür trinkt er dann mehr wasser) und hat dann natürlich auch schneller wieder hunger.

es war am anfang ein graus, weil ich dachte, mensch alle anderen kinder essen zu festen zeiten warum meins nicht?! aber ich hab mich dran gewöhnt und ich finds auch gar nicht so schlimm... alle andern mamas gucken immer auf dir uhr und sagen "oh gleich muss er/sie wieder essen" und ich fütter ihn, wann er hunger hat^^.

wieso, wie ist es denn bei euch?

lg

Re: Frage an Jessika

Antwort von Lini07 - 23.08.2007

Ja haben schon feste zeiten.
07:30 Frühflasche
11:30 Menügläschen
16:00 Nachmittagsflasche
20:00 Abendflasche

Aber kommen halt am tag max.auf 500ml Milch?

Re: Frage an Jessika

Antwort von Jessi020781 - 23.08.2007

Bei uns ist es auch so, manchmal hält sie 5 stunden aus, manhmal nur drei, also auch ganz verschieden, aber mit dem zusätzlichen trinken hat sie es noch nicht so, wenn es hoch kommt mal 20ml am tag!

@Lini07

Antwort von jessika - 24.08.2007

das ist doch okay, nicht jedes baby trink gleich viel milch oder isst gleich viel brei.
solang deins gut "gedeiht" und munter und fiedel ist, zunimmt und ne volle windel hat, ist doch alles ok! meiner ist ein kleiner vielfraß... was er am anfang zu wenig aß, isst er jetzt zu viel^^

er ist aber schon fast zu leicht für seine größe.
also ist es nicht schlimm das er so reinhaut.

lg jessy

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.