Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Fläschen nachts zubereiten....

Frage von tobi2006 - 30.03.2007

...bereitet ihr das Fläschen zu wenn es soweit ist, also frisch oder macht ihr es schon eher fertig?
war meine erste nacht das ich das Fläschengegeben habe war schon komisch aber Tobias 8 Monate hat alles prav ausgetrunken!

Freu mich auf euere Antworten
Diana

Re: Fläschen nachts zubereiten....

Antwort von myriel - 30.03.2007

ich fülle abends immer heißes wasser in eine thermoskanne. in das fläschchen gebe ich das pulver schon in der benötigten menge hinein. falls mein kleine nachts mal wach werden sollte (eigentlich schläft sie durch) brauche ich es nur noch aufgießen, schütteln und evtl. etwas kühlen. das geht am schnellsten.

lg myriel

Re: Fläschen nachts zubereiten....

Antwort von henry2006 - 30.03.2007

hallo,

da man es ja nicht so lange stehen lassen soll, mach' ich mir abends immer eine isolierkanne mit abgekochten heißen wasser und eine mit abgekochten kalten wasser und schütte das dann nachts wenn mein kleiner sich bemerkbar macht zusammen, dass es dann gleich die richtige temperatur hat... also schon frisch

lg sylvie

Re: Fläschen nachts zubereiten....

Antwort von eritina - 30.03.2007

Von Aptamil 2 oder Milumil 2 gibt es auch fertige Fläschchen, die du bei Zimemrtemperatur geben oder auch warm machen kannst.
Kann für nachts auch ganz praktisch sein.

Tina

Re: Fläschen nachts zubereiten....

Antwort von tobi2006 - 30.03.2007

gute idee, allerding wenn ich das pulver vorher reingebe löst es sich nicht so gut auf aber ich kann es ja nachher reingeben!!

Danke

Re: Fläschen nachts zubereiten....

Antwort von tobi2006 - 30.03.2007

das ist natürlich noch besser und geht schneller,
ich danke dir für deine hilfe

Re: Fläschen nachts zubereiten....

Antwort von henry2006 - 30.03.2007

bitte, bitte *g*

lg sylvie

Re: Fläschen nachts zubereiten....

Antwort von Sara06 - 30.03.2007

Es gibt aber auch Pre und 1er Nahrung im Fläschen. Auch mit 8 Monaten kann man die geben.

Re: Fläschen nachts zubereiten....

Antwort von baby2411 - 30.03.2007

wo gibt es denn pre oder 1er in fläschchen? ja nicht von jedem hersteller und dann auch nicht im normalen handel...

Fläschchenwärmer

Antwort von Fabiola - 30.03.2007

Wie lange kann man das Fläschchen nachts denn im Fläschchenwärmer warmhalten? Ab wann bilden sich Keime? Oder warum wird das eher nicht empfohlen?

LG Fabiola

Re: Fläschchenwärmer

Antwort von MaryPoppins - 30.03.2007

Hallo,
also die Keime vermehren sich ab dem Zeitpunkt, wo du Wasser und Milchpulver vermischt.

Ich habe für mich die Grenze bei 30 Minuten gezogen als absolutes Maximum.

Manche lassen sie auch 2 Stunden in dem Fläschchenwärmer stehen. Aber bei dem Gedanken, was sich da alles tummelt wird mir echt schlecht!

Bakterien verdoppeln sich meines Wissens nach alle 20 Minuten ...


Da Milchpulver nur keimarm, aber eben nicht steril ist, gilt eben, dass man jede Flasche frisch zubereiten sollte.
37°C ist halt echt die optimale Umgebungstemperatur für alles mögliche ...

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.