Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Dringend.

Frage von Fabian1509 - 16.01.2009

Habe eine Dringende Frage.
Mein Sohnemann ist jetzt 19 Wochen alt. Bisher hat er 5x tägl. 210ml Beba Pre Start getrunken. Nachts hat er geschlafen von 23.00 Uhr bis 06.00hr.
Doch seit einer Woche hat er ca. alle 3 Stunden Hunger, da er nur noch so ca. 100-150 ml trinkt.
Doch in der Nacht liegt das Problem. Er bekommt 22.00 seine Flasche doch ca 0.30 bis 01.00 Uhr hat er schon wieder Hunger und dann noch mal ca.04.30 Uhr. Doch in der Zeit dazwischen schläft er nicht wirklich richtig, sondern meckert viel rum. Doch in der Nacht kann das für ne Mami und nen arbeitenden Papi sehr anstrengend sein.
Nun meine Frage.
Habe jetzt von einigen meiner Bekannten gehört, ich söllte Abends einfach ne Flasche mit 1er Nahrung geben.
Was meint ihr dazu? Kann es dann vielleicht sein das er die Pre Nahrung nicht mehr möchte?
PS: Tagsüber schläft er ca. 2 Stunden.

Re: Dringend.

Antwort von Diana1987 - 16.01.2009

Hallo


Unser Spatz ist 8 Wochen und bekommt auch noch PRE. Werde Ihm Wenn er 4 Monate ist (falls wir dann die ganzen Pre packete aufgebraucht haben) die 1-er geben.
I´ch will es jetz noch nicht mit der einer weil ich nicht will das er zu dick wird.
Da die 1er ja sehr mächtig und fettig ist

Manchmal bin ich aber auch jetzt schon am überlegen ob ich ihm die 1er geben soll "Dann schläft er vielleicht länger" aber dann lasse ich es doch wieder sein.

Ich denke Mit 19 Wochen kannst du aber schon die 1er geben

LG Diana

Re: Dringend.

Antwort von Bübchen_2006 - 16.01.2009

Ich glaube nicht, dass es an der Milch liegt sondern er einen Wachstumsschub hat. Du kannst es aber ruhig mit 1er versuchen, schaden kann es nicht und im besten Falle hilft es sogar.

denke mal, normal

Antwort von DewasisFrau - 16.01.2009

guten morgen...bitte nicht abends mit der 1er anfangen...sondern ersteinmal tagsüber probieren...sonst gibts das bauchweh in der nacht...

dann hast du auch nicht die garantie, daß er wegen der 1er besser bzw länger schläft...

ich würde sagen, daß er einfach einen schub hat und dann haben die kleinen einfach mal mehr hunger...

hab ich auch seit einer woche wieder...

normal schläft meine kleine (15wochen) von abends 18 uhr bis morgens 8 uhr mit einer flasche dazwichen...nun haben wir wieder zwei in der nacht, stehen morgens um 6 uhr auf und trinken über den tage verteilt bis zu 7 flaschen...

ich drehe und ziehe da auch nix...sie bekommt so, wie sie hunger hat...und die probiererei mit der 1er spare ich mir...fange lieber dann vor dem 6ten monat mit dem beifüttern an, wenn die pre gar nicht mehr ausreicht...

und ein baby verändert sich ja auch von tag zu tag und daher ist auch nicht jede nacht gleich...

also...überleg es dir mit der 1er...und wenn erst tagsüber probieren...aber normal dauert solch ein schub ja nie lange...und wenn man halt wächst, hat man halt hunger...und von pre darf man genügend geben...

vlg
danny

Re: denke mal, normal

Antwort von Fabian1509 - 16.01.2009

Ja da ist richtig aber ich wundere mich nur wenn er nen schub hat, warum er dann aber ca. 70-100ml pro Flasche weniger trinkt als sonst.

Re: denke mal, normal

Antwort von DewasisFrau - 16.01.2009

macht meine auch...normal trinkt sie ca 170ml und wenn sie öfter kommt, dann nur zwischen 100 und 130ml...dafür alle 2 stunden...

ich gebe ihr einfach, so wie sie möchte...

ich denke mal, beim stillen gibt man ja auch, so wie die kinder kommen und da weiß man nie, wieviel sie getrunken haben...

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.