Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Desinfektion der Flaschen

Frage von Hotsprings - 19.02.2008

Vielleicht ne doofe Frage.

Aber wie desinfiziert ihr eure Fläschchen?

Ich meine, ich spüle Flasche und Sauger (inkl. Ring) unter heißem Wasser aus und packe die dann in den Mikrowellensteri.

Ich frage mich grade ob ich die Trinksauger aus diesem Ring lösen soll vorm desinfizieren, aber wenn ich die nachher wieder zusammensetzte, sind die doch nicht mehr desinfiziert.

die Überlegung kam auf, weil ich mich frage, wieso der Kleine Soor hat.

hmm *kopfkratz*

Natürlich lösen! was für eine Frage!

Antwort von Kleine Raupe - 19.02.2008

Das bleibt doch sonst da drinn kleben der Schmutz und die Keime. Udn vor allem bei soor sollte auf reinlcihkeit geachtet werden.

Ach ja udn nach dem Trocknen das zusammenbauen ist NICHT Schädlich.

Re: Natürlich lösen! was für eine Frage!

Antwort von nani82 - 19.02.2008

alles einzeln waschen und steriliesiren. und den soor behandeln, nicht das der weitergeht in den darm!!sondt ist mundsoor nicht schlimm, hatte meiner auch 3mal als er ganz ganz klein war. traus mich gar nicht zu sagen, aber beim erstenmal hab ich heulend ( max war 1 woche alt) beim arzt gestanden. so furchtbar fand ich das. geht mit mundgel aber ganz schnell wieder weg!!
lg nina

Mundsoor ist nicht schlimm

Antwort von kleine19 - 19.02.2008

hallo,

also meine kleine hatte das auch zwei mal...stand auch ganz verzweifelt beim Arzt und ich habe auch alles gereinigt und ausgekocht...die mäuse stecken einfach alles in den Mund und dann ensteht der soor ebend entweder gehst du zum arzt oder kaufst das selber in der apotheke. kostet irgendwie 7 euro aber ist wirklich gut.

alles liebe

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.