Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Brei oder doch Fertigmilch

Frage von petti_ssss - 23.08.2007

Hallo alle :)
Und gleich eine Meinungsumfrage :) Mein Maus ist 4Monate und 1 Woche alt. Ab dem nächsten Monat muss ich mein Studium fortsetzen. Dann wird sich meine Schwiegermutter um den Kleinen kümmern (3 Halbtage der Woche). Meint ihr es wäre besser das Essen, das er von der Oma bekommen wird ein Gläßchen ist, oder die Flasche? Er ist bis jetzt voll gestillt worden. Ich weiß einfach nicht ob ich ihn an die Flasche lieber gewöhnen soll oder gleich mit dem Beikost anzufangen (er verweigert die Fleische rigoros).

Re: Brei oder doch Fertigmilch

Antwort von sarah-michelle06 - 23.08.2007

Könnte aber auch auf die Milch ankommen die du fütterst oder pumpst du ab?
Wenn nein, was für eine Milch fütterst du?
Lg

Re: Brei oder doch Fertigmilch

Antwort von petti_ssss - 23.08.2007

selbst bei abgepumpter Milch nimmt er die Flasche nicht ! Habe ihm aber schon mit Löffel gegeben, da die Zähnchen sich meldeten und er offensichtlich Schmerzen bei dem Saugen hatte

Re: Brei oder doch Fertigmilch

Antwort von Carol25 - 23.08.2007

Dann versuche vielleicht erst einen anderen Sauger (manche nehmen kein NUK, manche kein AVENT-Sauger an) und die Milch kälter temperieren. Zimmertemperatur reicht aus! Vielleicht nimmt dein kleiner Mann dann die Flasche...ist eben ein Gewöhnungsprozess!
Mit Gläschchen würde ich noch nicht beginnen, so es irgendwie anders geht, warte wenigstens noch bis Ende 5. Monat, besser Ende 6. Monat.
Gegen die Zahnungsschmerzen kannst du gekühlte Beißringe, Osanit-Globuli, für die Nacht auch mal Virbucol-Zäpfchen versuchen.

LG!

Carol25

LG!

Carol25

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.