Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Brauche Rat

Frage von sosilka - 09.06.2008

Hallo,

ich bräuchte einen Rat in Bezug auf die Fläschchennahrng. Ich habe meinen Sohn bis jetzt gestillt und von meiner und auch von seiner Seite her klappt es einfach nicht mehr und ich möchte auf die Flasche umsteigen. Das Problem ist aber, dass mein Sohn eventuell eine Milchallergie hat. Nun weiss ich nicht, ob ich ihm da ganz normale Flaschenmilch geben kann oder ob ich da eine besondere kaufen muss. Wer kann mir helfen?

Ach ja, ich wohne in Finnland und hier gibt es wahrscheinlich andere Produkte als bei euch, aber vielleicht kann mir trotzdem jemand sagen, auf was ich achten muss.

LG Carmen

Re: Brauche Rat

Antwort von Hotsprings - 09.06.2008

Ich würde es erst mal testen lassen, also auf Kuhmilchunverträglichkeit. Das wäre ein Pricktest.

Und dann noch den Test auf die Unverträglichkeit von Kuhmilch-Eiweiß. Denn hier bräuchtest du dann Spezialmilch aus der Apotheke. Diese kosten hier in Deutschland 20 bis 40 Euro für eine 450 Gramm Packung.

Was du ggf. versuchen kannst ist eine Säuglingsmilch auf Sojabasis, das wäre hier die Milupa SOM in Deutschland. Vielleicht gibt es da auch was in Finnland. Leider haben 25% der Kinder, die eine Kuhmilchunverträglichkeit haben, meist auch eine Sojamilchunverträglichkeit.

Wie alt ist dein Kleiner jetzt? Kannst du noch stillen, bis er auf Beikost ist und nicht mehr so viele Flaschen braucht? Das wäre die einfachste Methode, dass er sich mehr oder weniger durch Beikost selber abstillt.

Hotsprings

Re: Brauche Rat

Antwort von sosilka - 09.06.2008

Danke für die Antwort. Mein Kleiner ist jetzt 5 Monate (auch ein Januarbaby ) und ich gebe ihm auch schon etwas Beikost, aber vorerst nur eine Mahlzeit am Tag.
Das Problem beim Stillen ist, dass er nicht mehr von der Brust trinken will, das macht er nur noch in der Nacht einmal. Ich mache es nun so, dass ich meine Milch abpumpe und diese dann im Fläschchen gebe, aber das ist sehr aufwändig und ich habe das Gefühl, dass ich so nicht genug Milch zusammen bekomme, er trinkt die Flasche auch nie leer. Also auf Dauer ist das bestimmt keine Lösung...

LG Carmen

Re: Brauche Rat

Antwort von baby2411 - 09.06.2008

Stimme Hotspings vollkommen zu. Wie kommst du darauf, dass er eventuell eine Unverträglichkeit hat?
Bevor du auf Kuhmilchnahrung verzichtest, würde ich es auch beim Arzt testen lassen.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.