Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Brauche Rat: Folgemilch?

Frage von anna03 - 24.11.2008

Meine Tochter (6 Monate) bekommt 1-er Nahrung und 1x Beikost am Tag. Leider schafft sie nie mehr als 70 g Brei pro Tag und das schon seit 2 1/2 Wochen.

Nun ist es so, dass sie Nachts nicht mehr durch schläft weil sie Hunger hat. Sie hat seit ihrem 2. Lebensmonat immer durchgeschlafen. Ich habe kein Problem damit sie nachts zu Füttern, aber das Problem ist dabei, dass sich ihr ganzer Tagesablauf dadurch verschiebt.

Kurze Erläuterung:

Vorher:
8 Uhr Flasche
12 Uhr Flasche
16 Uhr Flasche
19 Uhr Brei
20 Uhr Flasche

Jetzt hat sie zwischen 22 und 23 Uhr noch Hunger, zwischen 1 u. 2 Uhr und schon früh morgens um 6 Uhr.

Wie gesagt, der Rhytmus verschiebt sich total dadurch, weil sie schon 2 Stunden früher munter wird. So dass ihr Mittagschlaf auch nicht mehr zur Mittagszeit ist.
Diesen oben genannten Rhytmus hat sie selbst bestimmt und wir hatten ihn seit Monaten. Ich bin ihr lediglich nur gefolgt. Man konnte die Uhr nach ihr stellen.
Dieses Problem hatten wir schon mal, als sie Pre-Nahrung bekam. Mit dem Umstieg auf 1-er war dann wieder alles in Ordnung und sie kehrte in ihren normalen Rhytmus wieder zurück.

An einem Wachstumsschub kann es nicht liegen, den hat sie grad erst hinter sich.

Nun zu meiner Frage:
Wäre es dann in dem Fall nicht vielleicht besser, ihr abends eine Flasche Folgemilch zu geben? Nur die eine Flasche?

Ich weiß ja, dass man Folgemilch eigentlich nicht zwingend braucht und dass es nur Geldmacherei ist, aber satter macht die doch schon. Ich meine, tagsüber würde sie natürlich ihre 1-er weiter bekommen.

LG
anna03

Re: Brauche Rat: Folgemilch?

Antwort von simone979 - 24.11.2008

Hallo...

erstmal vorweg. 1ner Milch ist auch Folgemilch. Nur Pre ist Anfangsmilch. Was wäre wenn du deiner Kleinen am Vormittag (villeicht gegen 9 Uhr) einfach nochmal eine Milchflasche gibst, so kommst du mit dem Mittagessen wieder hin. Wäre ja nicht schlimm wenn du sie Mittags gegen 13 Uhr fütterst und danach zum schlafen hinlegst und alle Mahlzeiten somit um eine Stunde etwa verschiebst.

LG Simone

Re: hat nix mit der milch zu tun..

Antwort von luka-romero08 - 25.11.2008

als meiner so alt war,war er genauso mit dem schlafen...er hatte auch gut geschlafen-um 20uhr ins bett und wurde erst wieder zwischen5-6wach.
ich mußte notgedrungen mal die 2er füttern und kann nur sagen was für eine plörre....zumindest die hausmarke von rossmann.das ist im vergelich wie wenn du milch und kaffeesahne schüttelst.
naja trotzdem hat der kleine nicht länger geschlafen.hat aber tagsüber nicht viel davon getrunken-150ml statt 200ml.
lg

Re: Brauche Rat: Folgemilch?

Antwort von anna03 - 24.11.2008

Also auf meiner 1-er steht zwar Anfangsmilch aber egal, ich meinte 2-er. Gegen 9 Uhr schläft sie wieder und wenn ich versuche ihr schon nach 3 Stunden eine Flasche zu geben, trinkt sie nix. 1 Stunde wäre ja noch ok. Aber es sind ja 2 Stunden. Somit ist die Mittagsflasche jetzt etwa 14 Uhr u. danach Mittagschlaf.

1ner Milch ist Anfangsmilch!!! o.T.

Antwort von Roni84 - 25.11.2008

.

Selbstverständlich ist 1er KEINE folgemilch!

Antwort von Leewja - 26.11.2008

-

Re: Brauche Rat: Folgemilch?

Antwort von anna03 - 24.11.2008

Mir geht es um den Abend und um die Nacht. Weil das ist für sie sehr untypisch ständig munter zu werden. Und sie hat dann defintiv Hunger! Und sie braucht dann sehr lange bis sie wieder eingeschlafen ist. Sie fängt dann mitten in der Nacht an zu Spielen in ihrem Bettchen!

Re: Brauche Rat: Folgemilch?

Antwort von simone979 - 25.11.2008

Hallo...
brauch sie denn die Flasche am Vormittag denn? Es kann gut sein, das sie deshalb zum Mittag auch keinen Brei will.

Re: Brauche Rat: Folgemilch?

Antwort von Itzy - 25.11.2008

also ich kann dir nur mal aus erfahrung sagen das es auch kinder gibt die monatelang durchschlafen und dann plötzlich nachts wieder hunger haben. unsere 2. tochter ist jetzt 7 monate nimmt auch kaum brei aber um 24.00+ zwischen 3-5 uhr noch ne flasche 1er. bei unserer 1. tochter hat nachts die 2.er kein bißchen mehr schlaf gebracht, aber ich würde es einfach ausprobieren.
gruß christine

@simone979

Antwort von anna03 - 25.11.2008

Nein, sie bekam sonst immer erst die 2. Flasche zum Mittag.
Den Brei bekommt sie abends. Da wir dachten, wenn ich mit dem Abendbrei anfange sich vielleicht an der Nacht was ändert.
Am Tag trinkt sie ganz normal alle 4 Stunden.
LG
anna03

Re: @simone979

Antwort von simone979 - 25.11.2008

Hallo...

ich bin nun ein wenig verwirrt. Was ist jetzt eigentlich deiin genaues Problem mit deiner Kleinen? Ob und Wann Kinder durchschlafen ist nicht abhängig vom Brei. Die Kleinen müssen tagsüber genug Energie durch Nahrung getankt haben, das sie Nachts keinen Bedarf mehr haben. Allerdings kommt es immer wieder vor, das sich ihr Schlafrythmus ändert, wenn sie Zahnen oder einen Wachstumsschub haben. Es kann eine Zeit gut gehen und dann kommt halt wieder was dazwischen. Da mußt du leider durch.
Nun zu den Mahlzeiten. Du darfst es nicht so verbissen mit den Zeiten sehen. Richte dich ein wenig nach deinem Kind. Es ist nicht schlimm das Kind nach dem Mittagsschlaf zu füttern.

Hier mal unser Essensplan.

4:00 oder 5:30 Uhr: Milch
8:30 Uhr Obst-Getreidebrei
11:15 Uhr Gemüse-Fleischbrei (wenn sie zu Müde ist, gibt es das Mittag auch mal 13:30 Uhr)
15:00 Uhr Obst, Brötchen zum mümmeln
17:30 Uhr Milchbrei oder Brot mit Belag
18:30 Uhr Milch so viel sie mag. Danach schlafen.

Vielleicht kannst du etwas für dich ableiten.
LG Simone

Re: hat nix mit der milch zu tun..

Antwort von anna03 - 25.11.2008

Ich habe fest gestellt, dass sie in der letzten Zeit durchschnittlich 100ml weniger getrunken hat am Tag. Vielleicht liegt es ja wirklich daran, dass ihr das dann fehlt in der Nacht?
Könnte es auch daran liegen, dass sie die Milchnahrungen geändert haben?
Ich nehme auch schon die neuen Packungen. Hatte hier im Forum schon des öfteren gelesen, dass Unterschiede entdeckt wurden, auch was den Geschmack angeht usw.
LG
anna03

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.