Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

bitte um eure Meinungen

Frage von süßer käfer - 13.02.2008

Hallo, mein kleiner wird am 23. 9 Monate alt und ich wollte mal von euch wissen ob die Milch die er trinkt nicht zu wenig ist.

ca. 6:30 Aptamil1 130ml
ca. 11:30 190g Fleisch Gemüse Brei oder bei Tisch ein bischen
ca. 16:00 Obst
ca. 19:00 80ml Milchbrei Früchte Milupa
ca. 20:00 130ml Aptamil1

bei den Uhrzeiten ist es immer etwas unterschiedlich, auch der Brei am Abend ist etwas variabel.
Mir kommt das alles zuwenig vor, er krabbelt und steht ja auch schon immer, allso breuchte er doch mehr oder???

Danke
LG Maria

Re: bitte um eure Meinungen

Antwort von Kleine Raupe - 13.02.2008

Ich finde er isst allgemein recht wenig!

Von der mIlch mal ganz zu schweigen. Sein Bedarf leigt noch bei bis zu 500 ml

Re: bitte um eure Meinungen

Antwort von Bübchen_2006 - 13.02.2008

Ich finde auch, er isst insgesamt sehr wenig! Würde das Obst vielleicht weglassen. Dann hat er vielleicht am Abend mehr Hunger. Wieviel Obst isst er denn? Und welche Sorte? Wenn er um 16 Uhr Banane isst, wäre es ja nicht sooo verwunderlich dass er Abends keinen Hunger hat. Die macht ja recht satt.... vielleicht mag er auch keinen Milchbrei?

Schon mal probiert das Obst einfach in den Milchbrei zu geben?

Da dein Baby soooooooooooo kleine Mengen trinkt

Antwort von Sandra82 - 13.02.2008

würde ich lieber PRE geben, da die 1er ihn wohl zu sehr sättigt.

LG

Re: bitte um eure Meinungen

Antwort von süßer käfer - 13.02.2008

Ja denke ich mir auch, aber ich krieg nicht mehr in ihm rein, und zu Mittag der Brei, bzw. ein wenig bei Tisch mitessen muss ja auch sein, oder?

Re: bitte um eure Meinungen

Antwort von Franzi1985 - 13.02.2008

Hallo süßer Käfer!

Leni wird am 19.02 9 Monate alt und bekommt folgendes:

08.00 Milchbrei (20g Haferflocken+120 ml Pre + ca. 50 g Obst)

11.30 220 g Mittagsmenü

15.30 GOB (20 g Gries + 120ml Wasser + 100g Obst)

18.30 wenn sie mag etwas Brot mit Butter (wir essen da zusammen)

19.30 ca 150 ml 1er

dachte mir eigentlich das sei ok.

Deiner isst ja allgemein wenig finde ich, aber jedes Kind isst anders.

Isst das wirklich zu wenig Milch?

@bübchen Banane macht satt?

Antwort von Sandra82 - 13.02.2008

Sag das mal meinem Sohn. Er ist knapp 10 Monate alt und isst mittlerweile eine ganze Banane + eine Reiswaffel und 1,5 Std. kriegt er Mittagessen, 250 g, er isst immer alles auf. ;-)

LG

@bübchen Meinte 1,5 Std. später LG aber o.T.

Antwort von Sandra82 - 13.02.2008

...

Und davon wird dein Baby satt?????????????

Antwort von Sandra82 - 13.02.2008

Mein Kleiner, er wird in einer 1 Wo. 10 Monate alt, isst wie folgt:

07:00 230 ml Aptamil 1

10:00 eine ganze Banane + eine Reiswaffel

11:45 250 g Mittagsmenü + 50 g Obst als Nachtisch

15:30 GOB (20 g Getreideflocken + 120 ml Wasser + 100 g Obst + 1 TL Rapsöl)

19:15 Milch-Getreide-Brei (20 g Getreideflocken + 200 ml Aptamil 1 + 20 g Obst)

Dazwischen gibts Reiswaffel, Dinkelzwieback, Dinkelstange oder so was.

Dein Baby hat noch einen Milchbedarf von 300-500 ml pro Tag. Wird der gedeckt, ists i. O.

LG

Meine Große hat auch so wenig gegessen

Antwort von Himbeere2002 - 14.02.2008

und jetzt wo sie fast 11 Jahre alt ist, isst sie immer noch viiiiel zu wenig, aber ich kanns nicht in sie reinzwängen.. konnte ich auch damals nicht.. :o)
Gibt halt Kinder die wenig essen... Meine ist wie gesagt 11 und mittlerweile fast 1,50 gross und wiegt dabei ca 35kg.. rank und schlank.. so ist das halt.. Ich würd mir glaub ich eher gedanken machen wenn meine kleine zuviel essen würde.. wobei man ja immer sagt zuviel geht nicht und zuwenig eigentich auch nicht.. die kids holen sich was sie brauchen.. von daher.. keine sorge..

YvonneV MI USA

@sandra82: du hast halt ein kleines Fressmonster! :-) LG

Antwort von Bübchen_2006 - 13.02.2008

.

war ja schon mal viel mehr

Antwort von süßer käfer - 14.02.2008

Max hat ja bis zu 6 Monaten immer ein gute Kg und 4 cm gewachsen in EINEM MONAT, d.h. er wog mit 6 Mo. 10.5 Kg und war 72cm groß, hat 4-5 mal am Tag 240 - 270 ML Aptamil 1 getrunken, da er noch kenen Brei mochte.
jetzt mit 8,5 Monaten ist er 11 Kg und 75cm groß, hat natorlich einen enormen Wachstumsschub ( Krabbeln selber aufsitzen und Aufstehen auf einmal gelernt) und gleich 4 Zähne auf einmal bekommen, aber das ist ja auch schon wieder ca. einen Monat aus. Ich dachte das gibtr sich wieder aber sieht nicht so aus, oder vielleicht geb ich ihm zu wenig Zeit?

Re: war ja schon mal viel mehr

Antwort von Saiya - 14.02.2008

Klar liest sich das auf den ersten Blick wenig, ABER hast du auch das Gefühl, daß ihm was fehlt oder wirkt er fit, gesund und munter?

Wenn ja, dann würde ich mir gar keine Gedanken machen
Dann ist das halt im Moment so eine "Wenig-Essens-Phase"; es kommen dann sicher auch wieder andere Zeiten *ggg*

Wenn du aber das Gefühl hast, daß ihm was fehlt, weil er so wenig zu sich nimmt, dann laß deinen Doc draufschauen!!!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.