Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Besonders sättigend

Frage von EndlichMama - 05.10.2006

Guten Morgen!!

Könnt ihr mir aus Euren Erfahrungen sagen, welche Milch (1er sowie 2er) besonders sättigend ist???
Danke für Eure Antworten...

LG

Re: Besonders sättigend

Antwort von buchis - 05.10.2006

Hallo, bei den verschieddenen Herstellern gibt es keinen Unterschied. Da ist alles gleich.
Solange dein Kind von der MIlch, die es jetzt bekommt nicht mehr wie 1000 ml am Tag regelmäßig trinkt, brauchst du nicht wechseln. Ansonstren folgt naxh der Pre dann die wesentlich sättigendere 1er milch. Und die gibst du solange, wie sie davon satt wird. Hier gilt das gleiche Prinzip mit den 1000 ml. eine 2er Milch gibt man erst, wenn zwei Mahlzeiten durch brei ersetzt sind und auch nur, wenn die 1er nicht mehr reicht.
Viel Spaß noch

Re: Besonders sättigend

Antwort von Maintinchen - 05.10.2006

Also ich hab mal gehört, daß Milumil besonders sättigend sei, aber ob es stimmt weiß ich nicht. Meine Hebamme hat mir das mal erzählt, weil Leo auch mal ein Phase hatte, wo er nicht mehr satt bekommen zu war. Aber das hat sich dann wieder normalisiert - war wahrscheinlich ein Schub.

LG Tina

@Maintinchen

Antwort von EndlichMama - 05.10.2006

Hallo Du,

das von Milumil hab ich auch schon mal gehört, aber irgendwie sind mir da zuviele Zuckersorten drin:-((
Was gibst Du denn für Milch??

LG

Re: Besonders sättigend

Antwort von Maintinchen - 05.10.2006

Wir füttern Beba HA1, zur Zeit läuft es auch wieder recht gut (Leo ist 4 Monate alt und wir sollen bis Ende 6. Monats nur Milch geben weil er Neurodermitis hat) - wir hatten schon Zeiten dabei, da wollte er uns auch die Haare vom Kopf trinken. Da haben wir dann abends die letzte Flasche Beba HA2 gemacht, dann ging es auch wieder.
Wäre vielleicht auch ein Tipp für dich, einfach nur abends mal 2er Nahrung zu geben? Was fütterst du?

LG Tina

Re: Besonders sättigend

Antwort von Jannik06 - 05.10.2006

Hallo, bei der Beba Milch istbmir aufgefallen, das die 2 er Milch wirklich etwas sähmiger ist. Ich finde Aptamil, Milumil und vor allem Hipp sind dagegen ziemlich flüssig. Das merke ich auch an den Flaschensaugern, da ich bei Beba 2 eine größere Lochgröße brauche.

LG Marion

PS.: Hab Dir auch noch mal auf Deine Milchfrage geantwortet.

@Maintinchen

Antwort von EndlichMama - 06.10.2006

Guten Morgen!

Wir haben Humana, aber davon hatte sie teilweise mit Verstopfung zu kämpfen. Daraufhin haben wir ne Spezialnahrung aus der Apo gegeben, die hat aber nicht wirklich geholfen, ist s..teuer und richtig satt hat sie auch nicht gemacht!!
Jetzt bin ich halt auf der Suche nach einer guten Milch, die satt macht und nicht so viele Zuckerarten enthält!!
Wie viel trinkt Dein Kleiner denn so von der 1er? Und wie lange ist er satt??

LG

Re: @Maintinchen

Antwort von Maintinchen - 06.10.2006

Leo kommt auf 5 Flaschen a 200 ml. Morgens um ca. 06.00 Uhr die erste, tagsüber hält er dann ca. 4 Stunden aus, also um 10 Uhr die nächste, dann um 14.00 Uhr und 18.00 Uhr. Komischerweise will er dann immer so ca. um 20.00 Uhr wieder eine, was aber seine letzte ist, er schläft so gegen 21.00-22.00 Uhr ein und dann durch bis morgens um 06.00 Uhr. Also mit Verstopfung hatten wir noch nie Probleme, im Gegenteil, sein Stuhlgang ist ziemlich breiig :-)

LG Tina

Re:

Antwort von Andrea80 - 06.10.2006

Hallo...

ich gebe tagsüber Aptamil Pre, davon wird Josephin auch satt (200-230 ml). Abends gebe ich bebivita 1 (230 ml), weil es günstiger ist als andere, übrigens kommt es aus dem Hause Hipp :) Josephin bekommt 4 Mahlzeiten, 3x Milch, 1x Zucchini-Kartoffel-Brei.

1er gebe ich abends, weil Josephin davon durchschläft und sonst über die max. Trinkmenge von 1000 ml kam - und das schon mit 6 Wochen!!! Tagsüber bin ich bei der Pre geblieben, weil Josephin von der 1er genausoviel trinkt wie von der Pre und somit recht schnell zunehmen würde!

Meiner Meinung nach ist die 1er sättigender als die Pre... aber das ist wohl auch nicht bei jedem Kind gleich! Von 2er wurde mir abgeraten, die soll überflüssig sein. Hat zuviele "Dickmacher", soll außerdem ziemlich süß sein, so dass die Kinder sich an das süße gewöhnen! Wenn es geht, werde ich bei meiner Kombination bleiben!

LG, Andrea

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.