Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Beikost

Frage von 66hanna66 - 22.02.2007

Ich habe eine Frage an Euch, wie habt Ihr mit Brei-Beikost begonnen ? Mein Kleiner ist jetzt 4Monate alt und der KIGA hat gemeint wir sollen schon mit Beikost beginnen, da er am unteren Limit vom Eisenwert ist. Außerdem trinkt er 6 Flaschen a 200ml von AR2 (da er noch immer stark spukt) und auf der Packung steht man soll nur 3 bis 4 Flaschen füttern und Beikost geben ? Könnt Ihr mir bitte helfen wie ich vorgehen soll. (Brei ein paar Löffel am Abend, oder lieber zu Mittag und danach noch Fläschen.....?) Danke Hanna

Re: Beikost

Antwort von maflex - 22.02.2007

Hallo Hanna,

als meine Kleine sich dauernd die Finger in den Mund stopfte, habe ich angefangen, ihm einen Milchbrei zu füttern.
Du kannst auch mit Gemüse anfangen, aber wir hatten das Problem, dass unser Kleiner nachts immer Hunger hatte.
Da hat das mit dem Grießbrei von Milupa abends príma geklappt.
Habe mit ein paar Löffelchen angefangen und ihr dann noch Milch gegeben.
Sie war ganz begeistert von dem Löffel und nach einer Woche hat er eine ganze Portion weggeputzt.
Zum Trinken habe ich ihr Apfel-Melissen-Tee angeboten.

Und die Nächte waren danach viel ruhiger :-)

Liebe Grüße

Re: Beikost

Antwort von baby2411 - 22.02.2007

fange am besten mittags mit einer gemüsesorte mittags an.

1. woche: z. b. karotte, zuccini, pastinake

erst einige löffel, danach milch zum sattwerden, die menge immer steigern

2. woche: gleiches gemüse + kartoffel
3. woche: gleiches gemüse + kartoffel + fleich

ich würde mittags anfangen, da dein kind dann den ganzen tag zeit hat die feste nahrung zu verdauen. das magen darm system muss sich ja an die feste nahrung erst gewöhnen. und mit bauchweh schläft es sich schlecht.

außerdem würde ich mit gemüse anfangen, da milchbrei süß ist. ist dein kind erst einmal an das süße gewöhnt ist das "fade" gemüse eventuell erst einmal unantraktiv!


Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.