Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Bäuerchen und spucken !

Frage von Frühlingsmaus - 08.12.2008

Hängt das zwangsläufig zusammen ?

Mein Sohn (12 Wochen bekommt MilumilPre) hat gestern nacht seine Flasche getrunken und ich habe ihn 1x zwischenbäuern lassen. Danach hat er noch 60ml getrunken und wir haben ewig auf das Bäuerchen gewartet... es kam dann nicht und ich hab ihn dann so hingelegt.

1,5 Stunden später hat er schwallartig alles bis an die Wand gespuckt

So geht es ihm gut und er lacht und ist rosig. Bisher ist das nicht mehr passiert. Er hat danach schon wieder 2x gut getrunken, schön gebäuert und alles ist dringeblieben...

Ich denke, Babys dürfen mal spucken, oder ?!

Re: Bäuerchen und spucken !

Antwort von k74 - 08.12.2008

Sicher dürfen sie das. Es gibt ja auch richtige "Spuck-Kinder", meine Kleine war so eine.
Bei deinem Spatz saß das Bäuerchen wohl richtig quer. Das kann mal passieren. Schöner wäre es, wenn es nächste Mal doch früher kommt, denn manchmal kann es auch im Hals weh tun oder beim Schlafen gefährlich werden.

Re: Bäuerchen und spucken !

Antwort von Anja99 - 08.12.2008

Meiner hat auch mal plötzlich in der Nacht losgebrüllt wenn ein Bäuerchen quer saß. Gespuckt phasenweise- geht auch wieder weg - keine Sorge!
Was Nachts super geholfen hat: nach dem Stillen den Wurm einfach quer auf den Bauch legen (Bauch an Bauch), so können beide stresslos 5 min weiterdämmern und die Bäuerchen kommen raus ;;))))

Re: Bäuerchen und spucken !

Antwort von Muddie2006 - 08.12.2008

Klar dürfen sie spucken. Ist auch normal! Wenns mehr als 2 mal täglich im Schwall rauskommt würd ich mal zum Kinderarzt gehen! Ansonsten ist das wohl total normal, so wie du es beschreibst! LG

Re: Bäuerchen und spucken !

Antwort von luka-romero08 - 08.12.2008

meiner hat immer gespuckt,wenn er kein bäuerchen gemacht hat.
oder wo das robben anfing und er immer aufm bauch rumdrückte.

die kleine meiner freundin war auch immer ewig oft am spucken,aber es vergeht/verging wieder!
lg

Re: Bäuerchen und spucken !

Antwort von Hotsprings - 08.12.2008

Kannst ja mal probieren dein Kleines aufs Knie zu setzen und etwas hoppeln zu lassen, auf die Art hab ich jedes Bäuerchen rausbekommen.


Lustig wird es erst später wenn dir der Brei entgegenkommt, wie bei uns gestern. Ich hatte nach der Aktion 3 Maschinen Wäsche, Bett voll, er mehrmals voll, Papa 2 x umziehen, Mama 2 x umziehen.

Re: Bäuerchen und spucken !

Antwort von Frühlingsmaus - 08.12.2008

Das mit dem Bauch-Schlummern werd ich heute nacht mal ausprobieren, Danke für eure Tipps

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.