Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

BITTE MAL UM EURE MEINUNG!!

Frage von Mama99 - 02.08.2008

Meine Tochter ist jetzt 40 Wochen alt(Ende 9.Monat)...
Sie will Nacht noch ihre Flasche mit MIlch manchmal einmal manchmal2 mal.
Wir können Nachts seit längerem nicht mehr schlafen(ein paar Monate)!!!
Soll ich es ihr jetzt abgewöhnenoder weitermachen??
Wenn ja wie am besten,was sind eure Erfahrungen???
Bei einem ersten war das kein Thema er hat nach 4 Monaten 12 Std.geschlafen :-)
Bitte mal um eure Meinung!!

Danke

Re: BITTE MAL UM EURE MEINUNG!!

Antwort von SallyClara - 02.08.2008

Was fütterst du denn??

Meine Sohn ist jetzt 10 Monate alt und schläft schon seit 6 Monaten durch!
Er isst abends vom Tisch mit, so um 17.00 uhr und trinkt dann noch mal eine Flasche so um 19.00 Uhr! Und er schläft 12 -13 Stunden!

Ich denke auch wenn Deine Maus soviel trinkt, dass sie es braucht!

Re: BITTE MAL UM EURE MEINUNG!!

Antwort von Austinmama - 03.08.2008

Hallo, ich wechsel gerade vom Stillforum in die Flaschenfraktion zu Euch. Mein Sohn ist 11 Monate und der wurde bis gestern ( Milch weg, hat sich aber schon angekündigt ) nachts zweimal gestillt. Wenn er zahnt konnte es passieren, dass ich ihn alle Stunde anlegen mußte.
Meine Mädels waren Flaschenkinder, die eine hat mit 5 Monaten durchgeschlafen und die andere mit 2 1/2 Jahren. Du merkst also, es sind alle verschieden und die Bedürfnisse variieren.
Liebe Grüße Andrea

Re: BITTE MAL UM EURE MEINUNG!!

Antwort von Julimami2008 - 02.08.2008

mach dir keinen Kopf mein sohn Wollte nachts 2mal die flasche bis er 2jahre alt war.glaub mir hat es echt nicht gepasst 2 mal nachts aufzustehen.
konnte ihn es aber auch nicht abgewöhnen.
gottseihdank ist es jetzt vorbei.
lg

Re: BITTE MAL UM EURE MEINUNG!!

Antwort von Ceres01 - 02.08.2008

Also ich hab meine Große (26 Monate) mit 11 Monaten nachts abgestillt, weil ich echt nicht mehr konnte (sie wollte dauernd an die Brust)

Ihr Brüderchen (fast 8 Monate) bekommt die Flasche und kriegt nachts auch noch eine, die er gierig verschlingt.
Ich denke, ich werde ihm auch so mit 10/11 Monaten nachts nichts mehr geben. Noch ist er mir zu klein und ich käme mir gemein vor!

Bei der Großen hat das damals nach 2 Nächten super funktioniert (hat nur Wasser gekriegt und das war dann langweilig )und war einfacher, als ich erwartet hatte. Sie hat damals aber auch schon richtig bei uns mitgegessen.

LG
Ceres01

Re: BITTE MAL UM EURE MEINUNG!!

Antwort von anjos - 02.08.2008

Kommt drauf an, was du willst...
ICH würde die Flasche schnellstmöglichst abschaffen!
Unsere Tochter ist grad mal 6 Wochen alt und ich habe recht früh angefangen, ihr zu zeigen, dass es nachts total unspektakulär ist... also mit wenig Licht, Windel nicht wechseln, nicht sprechen... sie schläft jetzt seit 1 Woche durch, bekommt abends aber die 1er. Bei unserer großen haben wir das genauso gemacht und es hat super geklappt!

Ich denke, jeder sollte das für sich entscheiden... wenn es für dich ok ist, dass dein Kind nachts eine Flasche bekommt, ist das auch ok. Für mich persönlich wäre das mit 9 Monaten nicht mehr denkbar. Aber wie gesagt: das ist ne Sache der persönlichen Einstellung! Hör auf deinen BAuch und handle danach... das ist IMMER richtig!

LG, ANdrea

@anjos

Antwort von SallyClara - 02.08.2008

Hast du unten bei der Nahrungsdiskussion geschriebe, Pre reiche bis zum 6. Monat???

Re: BITTE MAL UM EURE MEINUNG!!

Antwort von Bübchen_2006 - 02.08.2008

Ich würde ihr die Flasche lassen. Wie Andrea schon schreibt solltest du kein Programm bieten, sondern alles im halbwegs dunklen erledigen damit sie sich an den Tages- und Nachtrythmus gewöhnt. Da die Kleine schon 9 Monate alt ist, denke ich, machst du das sowieso schon lange so und Windeln werden ohnehin nicht mehr in der Nacht gewechselt!
Die Flasche würde ich ihr nicht nehmen, da ich auch denke dass dein Kind am besten weiss was es braucht und was nicht - Bauchgefühl hin oder her! Manchmal liegt man auch mit Bauchgefühl daneben.

Re: @SallyClara

Antwort von anjos - 02.08.2008

Ja hab ich... aber das meinte ich als alleinige Nahrung... ab dem 6. Monat kommt dann Beikost dazu, die Pre füttert man natürlich weiter, bis alle MAhlzeiten ersetzt sind... hab mich da wohl etwas missverständlich ausgedrückt Sorry...

LG, ANdrea

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.