Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Aptamil Comfort - Stuhlfrage

Frage von stellarjay - 07.10.2008

Hallo!

Ich habe meine Kleine (6 Wochen) vor 1,5 Wochen auf Aptamil Comfort umgestellt. Vorher gabs aptamil pre HA. Jetzt hat sie nur noch 1 mal am Tag Stuhlgang und das dann natürlich ziemlich viel, heftig und dünn... so dass es fast die Windel sprengt und immer nebenrausläuft. Ist das normal?

Kann ich ihr, um den Stuhl etwas einzudicken, wieder tasgüber eine 1er Milch geben und z.B. abends das Aptamil C. ?

Sie hat zwar mittlerweile weniger Blähungen, aber so mit den riesigen Stuhlmengen 1x pro Tag ist schon nicht so cool.... :-(

Liebe Grüße
Stellarjay und Lene

Re: Aptamil Comfort - Stuhlfrage

Antwort von Ronja1982 - 07.10.2008

Also sei froh das das Comfort hilft und 1 mal pro Tag Stuhlgang ist doch völlig ok. Das es an der Seite rausläuft kann auch passieren und ist auch nicht schlimm.

Meine Maus hatte mal 6 Tage keinen Stuhlgang, ich sag dir da hätt ich mir gewünscht 10 Pampers zu haben.

Bleib bei Aptamil Comfort und gib ihr nicht irgend was durcheinander

Re: Aptamil Comfort - Stuhlfrage

Antwort von Liv79 - 07.10.2008

Bleib bei der Comfort, das mit dem Stuhl ist normal. Kann sich aber mit der Zeit auch noch ändern und sie macht vll. 2x am Tag und dann nicht mehr so viel auf einmal. Hab die auch 3 Monate gegeben und fand die Milch super. Hab aber immer drauf geschaut dass ich bei voller Windel nicht an die Windel auch noch draufdrück .
Sei froh dass alles normal geht und weniger Bauchweh ist doch schon mal gut. Würde auch nicht verschiedene Flaschen geben, damit tust Du ihr keinen Gefallen.

LG
Olivia

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.