Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

an alle..wichtige frage

Frage von melli_24 - 29.10.2006

hallo ihr lieben

ich habe eine frage,mein sohn ist jetzt 5 tage alt und ich möchte gerne wissen,wie oft gebt ihr euren kleinen die flasche und wieviel trinken sie...nach wieviel stunden gebt ihr die nächste flasche??
ich stille nicht und möchte gerne eure meinung wissen!!
ich bitte euch sehr um antwort
danke
melanie

Re: an alle..wichtige frage

Antwort von Bübchen_2006 - 29.10.2006

Wir haben unserem Sohn damals so oft die Flasche gegeben wie er sie haben wollte! Als Richtlinie für die Trinkmenge haben auf die Packung geschaut. ich glaube, am Anfang waren es so ca. 60 ml und hat sich aber wöchentlich verändert. Wenn er nach so ca. 3 bis 4 Stunden wieder Hunger hatte (und also stark an meinem Finger gesaugt hat) haben wir ihm ne Flasche gegeben. Wir haben übrigens 1er Milch gefüttert.

Re: an alle..wichtige frage

Antwort von +lalelu+ - 29.10.2006

Hallo,

meine hat auch 1er Milch bekommen und wollte Anfangs so alle 2,5 - 4 Stunden was. Erst hat sie 60 ml getrunken nach ein paar Tagen waren es schon 90 ml. Mach lieber etwas mehr, denn nur wenn etwas in der Flasche übrig bleibt, weißt du, dass dein Baby richtig satt ist.

Noch alles Gute.
LG
Nadine

Re: an alle..wichtige frage

Antwort von berlinbaby - 30.10.2006

So wie er hungrig war, mal alle 30 Minuten, mal alle 2 Stunden... mal 10 ml mal 50 ml.... je nach Bedarf, hatte Aptamil Pre.

Re: an alle..wichtige frage

Antwort von Mama von Joshua - 30.10.2006

Als Richtwert gitl: 1/6 des Körpergewichts sollten die Babys in ml trinken.

Lara hatte anfangs immer nur so an die 40 ml Premilch getrunken, alle 4 Stunden (musste sie teilweise wecken, weil sie von sich aus nichts gewollt hätte). Die Menge hat sich aber zwischenzeitlich gesteigert. sie ist jetzt 10 Wochen alt und trinkt alle 4 Stunden 120 ml.

Solange dein Kind gut zunimmt, die die Trinkmenge ok.

LG
Nicole

Re: an alle..wichtige frage

Antwort von binz - 29.10.2006

unserer hat ab der 3. woche 1er milch bekommen und zwar so oft, wie er wollte. das war dann zwischen 1,5 - 4 h und zu beginn ne menge von etwa 100 ml. es heißt zwar, daß man mindestens 2,5 h abstand halten soll, damit frische milch nicht zu halbverdauter dazu kommt, aber dazu habe ich woanders andere meinungen gefunden, die besagen, daß das eine veraltete ansicht ist. unserem hat es nie geschadet, wenn er in kürzeren abständen milch bekam, im gegenteil, ich hätte ihn gar nicht länger hinhalten können.

schau einfach, was dein baby braucht, es weiß am besten, was gut für es ist.

viel spaß mit dem zwerg :-)

Re: an alle..wichtige frage

Antwort von BremerMama - 30.10.2006

Hallo!
Mein Sohn (12 Wochen) bekommt die Pre und zwar nach Bedarf, d.h. immer wenn er Hunger hat bekommt er seine Milch.
Füttern tu ich Hipp HA Pre und damit kommt er gut zurecht.
Als er noch ganz klein war hat er alle 2-4 Std so ca. 60-80 ml bekommen.
LG Syna

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.