Startseite Forenarchiv Fläschchennahrung
Fläschchennahrung

Beitrag aus dem Forum Fläschchennahrung

Ab Ende 2. Monat abends zufüttern - welche Nahrung

Frage von tweenky - 01.06.2006

Hallo,
im Moment stille ich unseren Sohn (5 Wochen) voll, möchte aber nach dem zweiten Monat nach und nach zufüttern, da ich wieder arbeiten gehe. Meine Hebamme hat mir geraten, zunächst die Abendmahlzeit zu ersetzen, damit er etwas länger schläft. Welche Nahrung würdet Ihr empfehlen? Pre oder 1er Nahrung? Ich möchte dann nach und nach die Mahlzeiten ersetzen.

Viele Grüße, tweenky

Re: Ab Ende 2. Monat abends zufüttern - welche Nahrung

Antwort von luckyMadlen - 01.06.2006

Hallo, würd Pre-Nahrung geben, dein baby ist doch von Muttermilch auch satt geworden, oder? Wenn ja sollte Pre-Milch langen, da kannst du füttern soviel du willst, ohne das Kind zu überfüttern, solltest aber abklären, wenn Allergien in eurer Familie, ob du HA-Nahrung füttern solltest. Susann

Re: Ab Ende 2. Monat abends zufüttern - welche Nahrung

Antwort von SilkeJulia - 02.06.2006

Hallo,

ich würde auch Pre geben.
Das ist der Muttermilch am ähnlichsten und kann nach Bedarf gegeben werden.

Ausserdem würde ich auf keinen Fall als erstes die Abendmahlzeit ersetzen.

1. bin ich der Meinung, und das können dir zig Mütter bestätigen, dass das Schlafen nicht abhängig von der Nahrung ist. In der Regel schlafen Babies auch mit Milchnahrung nicht länger als mit Muttermilch. (Habe meinem Kleinen als er 3 Wochen alt war abends 1er gegeben. Die Hebamme meinte auch "damit er mal länger schläft" - ja Pustekuchen. Der kam genauso nach 2 Stunden wieder wie beim Stillen.)
Leider haben Hebammen irgendwie meistens nicht viel Ahnung vom Stillen und von Babyernährung - das kreide ich ihnen aber auch nicht wirklich an, denn in der Ausbildung kommt das Thema viel zu kurz.

2. kann es sein, dass dein Baby die Nahrung nicht so gut verträgt und dann hast du die halbe Nacht ein weinendes, quengelndes Kind an der Backe ;-)

Ich würde zB mit der zweiten Mahlzeit am Tag beginnen. Also nicht die direkt nach dem Aufstehen sondern die nächste.
So kannst du die erste Mahlzeit noch bequem im Bett stillen und danach dann in Ruhe den Tag beginnen lassen.

Alles Gute!

Silke

Re: Ab Ende 2. Monat abends zufüttern - welche Nahrung

Antwort von Skyla - 02.06.2006

Hallo,

würde auch erstmal mit Pre anfangen, weil der Mumi am ähnlichsten und nur wenn er davon wirklich nicht mehr satt wird, die 1er geben (aber das vielleicht doch erst ab 4.Monat).
Dass er länger schläft mit Flasche, denke ich nicht. Wie gesagt: Babies bis zu 6 Monaten wachen nachts auf, weil sie da auch noch Hunger haben, das ist ein natürliches Bedürfnis und da hilft auch eine Flasche mit "sättigerendem" (stärkehaltigem) Pulver nicht viel - es passen ja nur bestimmte Mengen in den kleinen Bauch und die sind irgendwann verdaut und so eine Nacht ist lang...!

Gruß :)

Re: Ab Ende 2. Monat abends zufüttern - welche Nahrung

Antwort von Maren+Matilda - 02.06.2006

Hallo,
wenn man zufüttert, soll man eigentlich immer Premilch nehmen, am besten HA. 1er Milch frühestens dann, wenn Du nicht mehr stillst.

lg Maren

Re: Ab Ende 2. Monat abends zufüttern - welche Nahrung

Antwort von physiogirl101 - 02.06.2006

Hallo - unsere Kleine hat nach 2 Monaten auch 1er Milch bekommen, sie ist ein zartes Kind, da meinte Hebamme (und ich stimmte zu) es sollte lieber kalorisch reicher sein als PRE/Muttermilch. Wir haben dann auch nach und nach die Mahlzeiten ersetzt, abends als Erstes, hat eigetnlich toll geklappt - sie bekam gegen Blähungen noch 15 Tropfen sab simplex ins Fläschchen und schlief selig (wie aber auch nach Muttermilch) - länger schläft sie mit der Milch nicht, aber ich höre immer so viel negatives wenn man direkt auf 1er Milch umstellt - kann ich nicht bestätigen, unsere hat super vertragen, kein Spucken, Murren oder Bauchgrimmen (jedenfalls nicht mehr als bei Muttermilch!). Habe dann erst die Abendmahzeit, dann Mittag und Morgens ersetzt, dann nach und nach die Zwischenmahlzeiten .. no problem ! Jetzt bekommt sie nur noch 1er Nahrung uns alles ist gut !
Gruß physiogirl101

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Fläschchennahrung  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.